Jahreshoroskop 2020 Waage

Waage Jahreshoroskop 2020

2020 wirken mehrere unterschiedliche Einflüsse auf das Sternzeichen Waage ein. Neben der tiefen Wandlung innerhalb dieses Zeichens durch Pluto (bereits seit 2008), macht auch Saturn noch einmal für mehrere Monate das Quadrat auf die Waage. Das bedeutet, dass in diesem Jahr weiter diszipliniert und beharrlich weitergearbeitet werden muss, damit können wir einiges zum Abschluss bringen. Es gibt Möglichkeiten zum Wachstum. Es muss aber gut überlegt und abgeschätzt werden, wo wir Geld, Zeit und Energie investieren. Es gilt auch immer wieder unsere Erwartungshaltung an der Wirklichkeit zu überprüfen. Vom 28. Juni an wird Mars durch das Oppositionszeichen der Waage, dem Widder, laufen und dabei rückläufig werden. Damit ist zwar auch für die Waagen viel Energie vorhanden, diese kann sich aber auch gegen sie wenden. Hier gilt es, dem Weg der Mitte zu wählen und sich nicht mit Gewalt gegen Entwicklungen und Menschen zu stemmen, gegen die wir letztlich nicht gegen ankommen können. Letztlich gilt es auch 2020 für die Waagen, dass sie einen kühlen Kopf bewahren, denn jetzt können die Weichen für die nächsten Jahre gestellt werden. Außerdem bewegt sich Chiron im Widder, so dass es auch darum geht, sich mit erlittenen Verletzungen und Wunden (auch seelischer und geistiger) Art auseinanderzusetzen.

 

Waage Beziehungen 2020

Die Waage hat 2020 einiges an Arbeit vor sich und muss sich richtig ausrichten, um dort die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Die Liebe kann in diesem Jahr ein Ausgleich, aber auch eine Verführung sein, denn die Waagen sind im Bereich Liebe und Beziehungen sehr emotional. Sie suchen Geborgenheit und emotionalen Schutz. Sie möchten aber auch etwas erleben und möchten tief im Herzen berührt werden. Aber die Waage braucht 2020 auch viel Freiraum, vor allem, um Erkenntnisse zu sammeln. So gilt es in diesem Jahr umsichtig vorzugehen, um keinen wichtigen Lebensbereich zu vernachlässigen.

 

Besonders gute Zeiten für die Liebe für die Waagen sind 2020:

  • 1. bis 13. Januar
  • 3. April bis 7. August (mit Einschränkungen)
  • 28. Oktober bis 21. November (Venus in der Waage)

 

Die Waage Frau 2020

Die Waage Frau ist 2020 besonders anspruchsvoll. Für sie darf es gern das Beste sein. Sie möchte aus dem Herzen leben und sucht die Liebe um ihrer selbst wegen. Aber es gibt auch eine Menge zu tun, denn die Waage kann sich beruflich und persönlich weiterentwickeln, wenn sie denn bereit ist, an sich und ihren Aufgaben zu arbeiten und zu wachsen. Dennoch sollte sich die Waage Frau auch Zeit für Luxus, Freude, Spaß und die Liebe nehmen.

 

Der Waage Mann 2020

Der Waage Mann muss sich 2020 seinen inneren Dämonen stellen. Obwohl er viel Energie hat, kann sich diese auch gegen ihn wenden. Er muss achtsam sein, dass er sich nicht in unnötige Machtkämpfe verstrickt. Sexualität und Triebverhalten stehen 2020 für die Waage Männer auf dem Prüfstand. Außerdem gibt es einfach viel zu tun. Der Beruf fordert in diesem Jahr viel Kraft, Zeit und Ausdauer. Dieser Einsatz wird sich aber langfristig auszahlen. Es gilt den Kopf oben zu halten und sich geistig auszurichten, dann kann vieles gelingen.

 

Waage Beruf 2020

Für die Waagen gilt 2020, dass sie beruflich vorankommen können. Dazu ist es allerdings nötig, diszipliniert und ausdauernd an den als wesentlich und richtig erkannten Zielen zu arbeiten. Der Lohn dafür wird sich vielleicht nicht sofort einstellen, sich aber - wie bereits gesagt - langfristig auszahlen. Von Widerständen und Hemmnissen dürfen sich die Waagen nicht aufhalten lassen. Sie sollten flexibel sein und die notwenigen Wandlungen auch im Beruf positiv begleiten, dann können sie eine Menge erreichen.

 

Seine beruflich gesehen besten Zeiten hat die Waage 2020: 

  • 30. März bis 13. Mai

 

Waage Glück 2020

Mit dem Glück ist das so eine Sache. Es gibt Glück, was einem scheinbar so zufällt. Wer aber die geistigen Gesetze kennt, der weiß, dass nichts einfach so passiert, sondern dass es für jede Wirkung, die wir erfahren, auch eine ihr zugrunde liegende Ursache gibt. So etwas wie unverdientes Glück gibt es aus Sicht des Karma-Gesetzes nicht. 2020 können die Waagen sich ihr Glück erarbeiten. Dazu ist es nötig, klare Vorstellungen zu entwickeln, wo es für sie lang gehen soll und dann diesem Weg möglichst konsequent zu folgen, dann kommt das Glück auch zu den Waagen.

 

Waage Veränderungen 2020

2020 wird nicht unbedingt ein leichtes Jahr für die Waagen werden. Pluto und Saturn fordern ihren Tribut. Aber die Waage muss nicht Opfer der Umstände sein. Sie kann für ihr Glück, ihren Erfolg, ihre Weiterentwicklung persönlich und beruflich selber eine Menge tun. Dann bekommt sie auch die Unterstützung des Jupiter. Im Vordergrund steht für die Waage die Selbsterkenntnis. 2020 kann die Waage viel von sich, ihren Gewohnheiten und Zwängen erkennen, kann Erfahrungen machen, wo sie im Widerstand ist und was ihr hilft, leichter durchs Leben zu gehen. All diese Erfahrungen und Erkenntnisse können die Waage 2020 eine ganzes Stück voranbringen.