Jahreshoroskop 2020 Schütze

Schütze Jahreshoroskop 2020

Ein besonders wichtiges Thema wird 2020 für die Schützen ihre Beziehung zu anderen Menschen sein. Es kann ab Mai zu Begegnungen kommen, die karmisch sein können. Vielleicht tauchen Menschen wieder in unserem Leben auf, die wir lange nicht gesehen haben. Vielleicht ist es auch nur eine einmalige Begegnung, die aber eine wichtige Information für uns bereit hält. Lebensfreude und Freiheit sind weitere wichtige Themen in diesem Jahr. Das Zeichen Schütze wird seit 2011 durch das Quadrat des Neptun aus den Fischen sensibilisiert und spiritualisiert. Vielleicht gelingt es den Schützen 2020 ihre Leidenschaft zu verfeinern und anderen Menschen so zu begegnen, wie sie es sich für sich selbst auch wünschen würden.

 

Schütze Beziehungen 2020

Wie schon erwähnt sind für die Schützen 2020 Partnerschaft, Beziehungen, Kontakte und Begegnungen besonders wichtig. Der Schütze wünscht sich eine Begegnung auf Augenhöhe. In der Beziehung darf und soll jeder Partner er selbst bleiben können und doch gilt es, sich emotional, aber auch geistig zu begegnen. Was die Schützen vom Gegenüber fordern, oder sich zumindest wünschen, sollten sie aber auch für sich selber beherzigen. Sie müssen 2020 nicht jeder Leidenschaft nachgehen, sollten diese Impulse und Triebe aber in sich erkennen.

 

Besonders gute Zeiten für die Liebe für die Schützen sind 2020:

  • 7. Februar bis 5. März
  • 6. September bis 2. Oktober

 

Die Schütze Frau 2020

In gewisser Weise steckt die Schütze Frau 2020 in einem Dilemma. Einerseits möchte sie frei sein, um ihren ganz eigene individuellen Neigungen nachgehen zu können, ohne eingeschränkt zu sein. Andererseits wünscht sie sich den emotionalen und geistigen Austausch mit ihrem Partner. Dazu kommt in diesem Jahr eine gehörige Portion Leidenschaft und sinnlich-sexuelles Interesse. Es gilt für den weiblichen Schützen, nicht den Partner für ihre Gefühle verantwortlich zu machen, sondern auf die eigenen Themen zu achten, dabei aber nicht die Lebensfreude zu vernachlässigen.

 

Der Schütze Mann 2020

Der Schütze Mann fühlt sich 2020 stark und voller Energie. Er hat das Gefühl, er könne Berge versetzen. Ihn interessieren noch stärker als ohnehin schon die Bereiche Wissen und Erkenntnis. Außerdem möchte oder muss er in diesem Jahr viel reisen. Den Schütze Mann verlangt es aber auch nach Anerkennung. Er möchte irgendwie aus der Masse herausstechen, sollte sich trotz starker eigner Bedürfnisse aber immer bewusst machen, das Geben und Nehmen im Einklang sein sollten.

 

Schütze Beruf 2020

Beruflich können die Schützen 2020 einige Schritte nach vorne machen. 2020 kann beruflich ein sehr erfolgreiches Jahr werden, wenn die Schützen die richtige Balance (siehe auch unter Schütze Glück) zwischen Arbeit, Anstrengung und Verantwortung und Lebensfreude, Freiraum und Gefühlen finden. Wenn, dann steht sich der Schütze in diesem Jahr  beruflich und überhaupt selber im Weg. Gibt es innere Programmierungen, die es verhindern, dass wir erfolgreich und zufrieden sein können. Diese Programmierungen gilt es bewusst zu erkennen, nur dann können diese auch umprogrammiert werden. 

 

Seine beruflich gesehen besten Zeiten hat der Schütze 2020:

  • 3. Januar bis 16. Februar
  • 28. Juni bis 31. Dezember (mit Einschränkungen)

 

Schütze Glück 2020

Die Schützen haben 2020 viele Möglichkeiten zum Wachsen, auch beruflich. Sie müssen aber erkennen, dass sie es selber sind, die ihrem Glück im Weg stehen. Alte Prägungen und tief verwurzelte Gewohnheiten (Zwänge?) verhindern immer wieder Fülle und Glück. Das liegt auch daran, dass der Schütze seine Pflicht und Verantwortung in diesem Jahr sehr ernst, vielleicht zu ernst nimmt. Es gilt den goldenen Mittelweg zwischen zu viel Druck und Lässigkeit zu finden, dann kann 2020 ein sehr erfolgreiches und damit auch glückliches Jahr für die Schützen werden.

 

Schütze Veränderungen 2020

Der Schütze sollte 2020 an sich selber arbeiten, damit hat er es in gewisser Weise selber in der Hand, wo und was er gern verändern möchte. Beruflich kann er viel bewegen und er nimmt seine Aufgabe und seine Verantwortung in diesem Jahr besonders ernst. Aber auch Beziehungen zu andern Menschen spielen eine wichtige Rolle und können zu Veränderungen führen. Es gilt die Balance zwischen den verschieden Lebensbereiche zu finden und vor allem die Lebensfreude nicht zu verlieren, sondern diese zu fördern.