Monatshoroskop Oktober 2022

Fehlermeldung

  • Deprecated function: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in include_once() (line 20 of /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/file.phar.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (Zeile 394 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).

Die Daten:

01.10. Venus Opposition Jupiter

02.10. Merkur wird direktläufig

07.10. Merkur Trigon Pluto

07.10. Sonne Opposition Chiron

08.10. Pluto wird direktläufig

09.10. Vollmond  22.55Uhr  Sonne in der Waage, Mond gegenüber auf 16°33` im Widder

10.10. Venus Opposition Chiron

11.10. Merkur wechselt in die Waage

12.10. Sonne Trigon Saturn

12.10. Mars Quadrat Neptun

12.10. Merkur Opposition Jupiter

14.10. Venus Trigon Saturn

16.10. Sonne Quinkunx Neptun

18.10. Sonne Trigon Mars

19.10. Venus Trigon Mars

19.10. Sonne Quadrat Pluto

20.10. Merkur Opposition Chiron

20.10. Venus Quadrat Pluto

22.10. Venus Konjunktion Sonne

23.10. Merkur Trigon Saturn

23.10. Saturn wird direktläufig

23.10. Venus wechselt in den Skorpion

23.10. Zeichenwechsel: Sonne im Skorpion

23.10. Sonne Quinkunx Jupiter

25.10. Neumond  12.49Uhr  Sonne und Mond auf 2°00` im Skorpion

27.10. Merkur Trigon Mars

27.10. Merkur Quadrat Pluto

28.10. Jupiter wechselt zurück in die Fische

29.10. Merkur wechselt in den Skorpion

30.10. Mars wird rückläufig

 

Die Deutung:

Im Oktober 2022 wechseln einige Planeten ihre Richtung. Merkur, Pluto und Saturn werden direktläufig, Ende des Monats wird Mars im Zwilling rückläufig. Jupiter wechselt zurück in die Fische, wo er ca. zwei Monate bleiben wird. Der Vollmond ist im Widder, der Neumond im Skorpion. Viele weitere Aspekte kommen im Oktober dazu.

Konstellationen: 

Venus Opposition Jupiter 01.10.2022

Am 1. Oktober steht Venus in der Waage in Opposition zu Jupiter im Widder. Jupiter ist rückläufig und wird im Oktober für zwei Monate in die Fische zurückkehren. Grundsätzlich ist dies ein positiver Aspekt, da er auch für mögliches Wachstum in Liebe/Beziehungen und für Glücksmomente stehen kann. Venus möchte in der Waage mehr Begegnung, Austausch und Harmonie, Jupiter geht im Widder seinen eigenen Weg. Mit diplomatischem Geschick können wir diesen kurzfristig wirksamen Transit für uns, unsere Beziehungen und Werte nutzen.

Merkur wird direktläufig 02.10.2022

Am 2. Oktober wird Merkur in der Jungfrau wieder direktläufig. Zu seiner Rückläufigkeit hatte ich im September geschrieben: „Am 10. September wird Merkur auf 8°55` in der Waage rückläufig, es bleibt dies bis zum 02. Oktober. Dann steht er auf 24°12` in der Jungfrau, den Stand wie zu Beginn seiner Rückläufigkeit erreicht er erst am 17. Oktober 2022 wieder. In der dritten von vier Phasen, in denen Merkur 2022 rückläufig wird, beginnt die Rückläufigkeit in der Waage, am 23. September kehrt Merkur in die Jungfrau zurück, wird am 2. Oktober dort direktläufig und wechselt am 11. Oktober in die Waage zurück. In der Phase des rückläufigen Merkur sollten wir vorsichtig mit größeren Kaufvorhaben, dem Unterschreiben bedeutsamer Verträge und dem Fällen wichtiger Entscheidungen sein. Manchmal bedenken wir in dieser Phase etwas nicht oder vergessen ein wichtiges Detail. Für Menschen mit einem rückläufigen Merkur im Geburtshoroskop kann das unter Umständen anders aussehen und muss individuell geprüft werden.“ Nun wird Merkur wieder direktläufig und kehrt am 11. Oktober in die Waage zurück. Jetzt können wir allmählich wieder wichtige Entscheidungen fällen, Verträge unterzeichnen oder größere Kaufvorhaben realisieren.

Merkur Trigon Pluto 07.10.2022

Am 7. Oktober steht Merkur in der Jungfrau im Trigon zu Pluto im Steinbock. An diesem Tag sind tief schürfende Gedanken möglich. Es geht darum, notwendige Wandlungen zu bedenken. Es können uns alte Schattenthemen, Verdrängungen und auch Ängste bewusst werden. Wichtig wäre es heute die Möglichkeit zu haben, ein tiefsinniges Gespräch zu führen. Wir sollten grundsätzlich achtsam in der Kommunikation sein.

Sonne Opposition Chiron 07.10.2022

Am 7. Oktober steht die Sonne in der Waage in Opposition zu Chiron im Widder. Im Widder geht es mit Chiron darum, unsere eigene Identität zu finden. Statt passiv zu leiden oder die Dinge hinzunehmen, gilt es nun, die Initiative zu ergreifen und im Sinne der Ganzheit und Heilung aktiv zu werden. In diesen Tagen können wir uns bewusst und aktiv um Heilung bemühen. Dabei können und sollten wir andere Menschen miteinbeziehen. Sowohl können sie uns wie auch wir ihnen beistehen, Heilung zu finden.

Pluto wird direktläufig 08.10.2022

Am 8. Oktober wird Pluto auf 26°07` im Steinbock direktläufig. Er war am 29. April  auf 28°36` im Steinbock rückläufig geworden. Den Stand wie zu Beginn seiner Rückläufigkeit wird Pluto erst am 29. Januar 2022 wieder erreichen. Allmählich beschleunigen sich die Prozesse wieder, die mit Wandlung und Loslassen zu tun haben. Die Bearbeitung von Schattenthemen wird jetzt wieder stärker vorangetrieben. Das gilt sowohl für das Individuum wie für die Gesellschaft. In den folgenden Wochen und Monaten können wir feststellen, ob wir in der Phase der Rückläufigkeit gelernt haben und ob es uns gelingt, das Gelernte auch umzusetzen.

Vollmond am 09.10.2022

Am 9. Oktober stehen sich die Sonne in der Waage und der Mond im 16. Grad zum Vollmond gegenüber. Der Höhepunkt des aktuellen Sonne-Mond-Zyklus bringt die Dinge in die Sichtbarkeit, macht deutlich, worum es geht, beleuchtet die vorherrschenden Energien.  Das 2021 dreimal exakte Quadrat zwischen Saturn im Wassermann und Uranus im Stier ist zum Vollmond auf 40 Bogenminuten exakt. Aktuell sind beide Planeten rückläufig. Beim Vollmond steht der Mond im Widder dicht neben Chiron und die Sonne neben der Venus genau gegenüber. Außerdem steht Mars im Zwilling im Quadrat zu Neptun in den Fischen. Zum Umsetzen der Ideen und Projekte braucht es auf der einen Seite Zusammenarbeit mit dem Bemühen um Ausgleich und auf der anderen Seite klare Vorstellungen. Dabei sollten wir uns von möglichen vergangenen Misserfolgen nicht aufhalten lassen. Ideen sind viele vorhanden, aber nicht alle davon sind brauchbar oder realisierbar. Hier braucht es ein gutes Unterscheidungsvermögen und die Bereitschaft, sich auch beraten und unterstützen zu lassen. Das Trigon von Merkur in der Jungfrau zum Pluto im Steinbock zeigt das Potential, wenn die Dinge gründlich durchdacht (vorausschauendes Denken) und besprochen werden. Dieser Vollmond ist ganz klar eine Momentaufnahme der gerade vorherrschenden Energien, es zeigt aber den Weg zum Besseren, wenn wir die Zeichen der Zeit beachten.

Radix: 

Venus Opposition Chiron 10.10.2022

Am 10. Oktober steht Venus in der Waage in Opposition zu Chiron im Widder. Venus möchte in der Waage ausgleichend, du-bezogen und harmonisch sein, stößt aber in der Opposition zu Chiron auf Hindernisse, die mit alten Verletzungen zu tun haben können. Diese können aufgrund von inneren Mustern auftreten, die es uns vielleicht schwer machen, unsere Gefühle anzunehmen. Es können uns erlittene Verletzungen und Wunden in Beziehungen bewusst werden.

Merkur wechselt in die Waage 11.10.2022

Am 11. Oktober wechselt Merkur aus der Jungfrau in die Waage. In der Waage geht es für Merkur darum, ausgleichend und diplomatisch wirksam zu sein. Das Denken ist stark du-bezogen, Konflikte und Auseinandersetzungen werden eher vermieden, Merkur sucht hier mehr nach Verständnis und Harmonie. Das ist eine in dieser Zeit besonders wichtige Stellung für Merkur, denn es geht jetzt sowohl nach außen wie nach innen darum zwischen extremen Positionen zu vermitteln.

Sonne Trigon Saturn 12.10.2022

Am 12. Oktober steht die Sonne in der Waage im Trigon zu Saturn im Wassermann. Der Wunsch der Sonne nach Verwirklichung verbindet sich harmonisch mit Saturn, der vor allem Pflicht, Verantwortung und Regeln in den Vordergrund stellt. Das Trigon verbindet Planeten, die sich in Zeichen des gleichen Elements befinden. Im Luftelement geht es um Wissen, Information und Kommunikation. So kann dieser Aspekt der Sonne zu Saturn für die Verwirklichung und Konkretisierung unserer Ideen und für eine bessere Zusammenarbeit stehen.

Mars Quadrat Neptun 12.10.2022

Am 12. Oktober steht Mars im Zwilling im Quadrat zu Neptun in den Fischen. Ende des Monats wird Mars rückläufig und wird daher diesen Aspekt zum Neptun noch zweimal machen (rückläufig aus dem Zwilling im November 2022 und direktläufig im März 2023!). An diesen Tagen kann es schwierig sein, sich zu konzentrieren. Vielleicht versanden auch viele Impulse und wir haben wenig Energie aktiv zu werden. Es kann auch zu Fluchttendenzen in Drogen oder andere Ablenkungen kommen, Besser nutzen können wir diesen Aspekt, wenn wir unsere Energie kreativ, sozial oder spirituell einsetzen.

Merkur Opposition Jupiter 12.10.2022

Am 12. Oktober steht Merkur in der Waage in Opposition zu Jupiter. Am 3. September kam es kurz vor der Rückläufigkeit vom Merkur bereits zu diesem Aspekt, den der rückläufige Merkur am 19. September wiederholte. Jetzt am 12. Oktober kommt es mit dem jetzt direktläufigen Merkur das dritte Mal dazu. Obwohl Merkur in Verbindung zu Jupiter für Optimismus und Idealismus steht, kann Merkur in der Waage den Aktionismus des Jupiter im Widder bremsen, da er die Dinge vielleicht zu gut abwägt. Es gilt sich allerdings die Zeit zu nehmen, die Dinge gut durchzudenken und miteinander zu besprechen, um den besten Weg für Aktivität und Wachstum zu finden. Auch philosophische Gedanken spielen hier eine Rolle, es geht ganz grundsätzlich um die Sinnhaftigkeit.

Venus Trigon Saturn 14.10.2022

Am 14. Oktober steht Venus in der Waage im Trigon zu Saturn im Wassermann. Dieser nur kurzfristig wirksame Aspekt steht für die konkrete Umsetzung von Liebe zu anderen Menschen (Beziehungen), aber auch zu Kunst, Musik und Literatur. All diese Themen können mit Hilfe von Saturn umgesetzt werden, immer abhängig von unserem Selbstwert.

Sonne Quinkunx Neptun 16.10.2022

Am 16. Oktober steht die Sonne in der Waage im Quinkunx zu Neptun in den Fischen. Der Quinkunx Aspekt ist nicht so bekannt, er umfasst die Winkelsumme von 150 Grad und bringt Zeichen zusammen, die eine starke, aber nicht sofort erkennbare Wechselwirkung miteinander haben. An diesem Tag gilt es die Spiritualität (der Weg nach Innen) und die Begegnungswelt (Sonne in der Waage) in Einklang zu bringen. Erkenntnisreich kann es sein, diese Wechselwirkung bei uns und im Alltag zu beobachten.

Sonne Trigon Mars 18.10.2022

Am 18. Oktober steht die Sonne in der Waage im Trigon zu Mars im Zwilling, einen Tag später macht Venus den gleichen Aspekt. Die Energie ist erhöht, da Mars und Sonne beides aktive Faktoren sind. Damit können wir viel bewegen. Diese harmonische Verbindung steht für Kraft, Potenz, sowie den Willen, sich und seine Belange durchzusetzen. Es gilt vorsichtig zu sein, dass nicht unser Ego die gesamte Energie für sich haben will, sondern, dass wir auch das Wohl der anderen im Blick behalten. Begegnungen, Austausch und Kommunikation sind in diesen Tagen besonders aktiviert.

Sonne Quadrat Pluto 19.10.2022

Am 19. Oktober steht die Sonne in der Waage im Quadrat zu Pluto im Steinbock. Im  Aspekt zu Pluto kann die Sonne im Idealfall Licht ins Dunkel bringen. In diesen Tagen sind Wandlung und Transformation möglich. Es geht darum, dass uns Ängste und innere Hemmnissen bewusst werden. Es kann zu Projektionen und Machtkämpfen kommen, aber auch zur Umwandlung alter Muster. Ängste, alte Glaubensmuster und Schattenanteile können wir durch und in Beziehungen erkennen, aufdecken und im besten Fall umwandeln (transformieren).

Merkur Opposition Chiron 20.10.2022

Am 20. Oktober steht Merkur in der Waage in Opposition zu Chiron im Widder. Dieser kurzfristig wirksame Aspekt kann uns Hinweise zu Verletzungen und Wunden, aber auch deren möglicher Integration und Heilung liefern. Wir sollten aufpassen, dass wir andere vor allem mit dem Wort und der Schrift nicht vorsätzlich verletzen und sollten es lernen, wenn wir verletzt werden, es nicht persönlich zu nehmen.

Venus Quadrat Pluto 20.10.2022

Am 20. Oktober steht Venus in der Waage im Quadrat zu Pluto im Steinbock. In diesen Tagen geht in in unseren Beziehungen und in der Beurteilung unserer Werte um das Ganze. Das bedeutet, dass diese Bereiche auf dem Prüfstand sind. Irgendetwas darf oder muss gehen (sterben), damit etwas Neues entstehen kann. Wir sollten uns auf den Wandel, die Möglichkeit zur tiefgreifenden Transformation nutzen, auch wenn wir Angst haben oder es weh tun könnte. In unseren Beziehung kann aber auch Tiefe und Intensität entstehen.

Venus Konjunktion Sonne 22.10.2022

Am 22. Oktober kommt es zur Konjunktion von Venus und Sonne in der Waage. Die in dieser Phase „schnellere“ Venus holt die Sonne ein, um sie dann zu überholen und ihr von da an vorauszulaufen. Das bedeutet, dass sie sich nun vom Morgenstern zum Abendstern wandelt und noch am Himmel steht, wenn die Sonne schon untergegangen ist. Dieser Tag steht im Zeichen der Liebe, der Großzügigkeit und der Kreativität. Am besten nutzen wir diese Energie aktiv, binden aber auch andere Menschen mit ein. Diese Tage können zur Belebung unserer Beziehungen dienen.

Merkur Trigon Saturn 23.10.2022

Am 23. Oktober steht Merkur in der Waage im Trigon zu Saturn im Wassermann. Dieser harmonische aber nur kurzfristig wirksame Aspekt macht es möglich, erworbene und kommunizierte Informationen konkret umzusetzen. Möglicherweise werden neue und alte Möglichkeiten diskutiert und abgewogen, vielleicht kommen auch neue Informationen an die Öffentlichkeit. Wir sollten uns an diesem Tag um konkrete und korrekte Kommunikation bemühen.

 

Saturn wird direktläufig 23.10.2022

Am 23. Oktober wird Saturn auf 18°35` im Wassermann direktläufig. In den Tagen um seinen Richtungswechsel ist Saturn stationär, was bedeuten kann, dass bestimmte Projekte scheinbar still stehen und sich nicht weiter entwickeln, was aber nur eine Momentaufnahme ist. Zu seiner letzten Rückläufigkeit hatte ich geschrieben: „Am 4. Juni wird Saturn auf 25°11` im Wassermann rückläufig. Er bleibt dies bis zum 23. Oktober und steht dann auf 18°35` im Wassermann. Den Stand wie zu Beginn seiner Rückläufigkeit erreicht Saturn erst am 26. Januar 2023 wieder! In dieser Phase der Rückläufigkeit des Saturn können wir die inneren und äußeren Ereignisse der letzten Zeit Revue passieren lassen. Die daraus gewonnen Erkenntnisse sollten wir dann spätestens dann umsetzen, wenn Saturn wieder direktläufig wird. In Bezug auf den Wassermann sollten wir uns jetzt wirklich von alldem verabschieden, was nicht mehr in unser Leben passt oder nicht mehr unserem Bewusstseinsstand entspricht.“  Wenn Saturn direktläufig wird, können wir konkreter planen, Strukturen entwickeln und Verantwortlichkeiten regeln. Möglicherweise haben wir jetzt noch einmal die Gelegenheit, begangene Fehler wieder gut zu machen oder ausgelassene Chancen erneut aufzugreifen.

Venus wechselt in den Skorpion 23.10.2022

Am 23. Oktober wechselt Venus am gleichen Tag wie die Sonne aus der Waage in den Skorpion. Im Skorpion kann Venus ihre ganze Leidenschaftlichkeit leben. Beziehungen werden jetzt intensiver, aber auch Eifersucht und Besitzansprüche können offensichtlich werden. Mit Venus im Skorpion können wir die Liebe zur Transformation nutzen. Auch Erotik, Sinnlichkeit und Sexualität sind in dieser Zeit wichtige Themen, mit denen wir uns beschäftigen sollten.

Sonne wechselt in den Skorpion 23.10.2022

Am 23. Oktober folgt die Sonne der Venus und wechselt aus der Waage in den Skorpion. Jetzt ist im Jahresverlauf die Tiefe der Jahreszeit Herbst erreicht. In dieser Zeit gilt es nach innen zu schauen und sich dort mit dem Prinzip der Wandlung und der Vergänglichkeit zu beschäftigen. Nur wenn wir etwas loslassen, kann etwas Neues entstehen. Der Tod gehört zum Leben und wir tun uns keinen Gefallen, wenn wir diesen aus unserem Leben ausklammern wollen. In dieser Zeit des Skorpions sind intensive Gefühle und Leidenschaften möglich und wir sollten lernen loszulassen, wenn wir etwas oder jemanden nicht erreichen können.

Sonne Quinkunx Jupiter 23.10.2022

Am 23. Oktober genau zum Zeichenwechsel der Sonne in den Skorpion steht diese im Quinkunx zum rückläufigen Jupiter, der sich aufmacht, in die Fische zurück zu wechseln. Der Quinkunx Aspekt ist nicht so bekannt, er umfasst die Winkelsumme von 150 Grad und bringt Zeichen zusammen, die eine starke, aber nicht sofort erkennbare Wechselwirkung miteinander haben. An diesem Tag sollten wir es nicht übertreiben, können aber dennoch Fülle erleben. Beim Kontakt mit Jupiter geht es auch immer um den Sinn des Lebens, die sich beim Aspekt des Quinkunx nicht immer sofort erschliesst.

Neumond am 25.10.2022

Am 25. Oktober treffen sich Sonne und Mond auf 2 Grad im Skorpion zum Neumond. Der Neumond findet in Konjunktion zur Venus statt. Das Quadrat von Saturn (direktläufig) und Uranus (rückläufig) ist bis auf ein Grad exakt. Merkur läuft ins Quadrat zum Pluto und Mars ist stationär, wird am 30. Oktober rückläufig. Der Neumond im Skorpion gehört im Jahresverlauf zu den am tiefsten reichenden Konstellationen. Hier können uns unsere tiefsten Schattenanteile, Ängste, Zwänge und Glaubenssätze bewusst werden. Dieses Jahr findet der Neumond im Skorpion in Konjunktion mit Venus statt, was bedeutet, dass es auch um Beziehungen und Werte gehen wird. Woran halten wir wider besseren Wissens fest, können wir mehr loslassen und die Dinge geschehen lassen? Die Quadrate vom Merkur zum Pluto und vom Mars zum Neptun zeigen, dass es nicht sei einfach ist, die eigenen Vorstellungen in die Realität zu bringen. Es gilt die störenden Gedanken zu bearbeiten, mehr Vertrauen zu wagen und sich Hilfe zu suchen, denn wir müssen nicht alles allein schaffen.

Radix: 

Merkur Trigon Mars, Quadrat Pluto 27.10.2022

Am 27. Oktober steht Merkur in der Waage erst im Trigon zu Mars im Zwilling und später am gleichen Tag im Quadrat zu Pluto. Das Trigon zum Mars gibt dem Merkur die Energie, um das folgende Quadrat zum Pluto konstruktiv angehen zu können. Der Aspekt des Merkur zum Pluto lenkt die Gedanken in die Tiefe, zu Wandlung und Transformation. Wir können in diesen Tagen wichtige Erkenntnisse im Bereich unserer Grenzen, aber auch unserer Ängste machen. Es wird uns nicht immer gelingen, andere Menschen zu verstehen und ebenso wenig, uns ihnen immer verständlich zu machen. Es gilt darauf zu achten, negativen Gedanken möglichst wenig Raum zu geben. Es scheint aussichtsreicher zu sein, als eine Art von Forscher und nicht als Opfer auf diese Dinge und Energien zu blicken.

Jupiter wechselt zurück in die Fische 28.10.2022

Am 28. Oktober kehrt der rückläufige Jupiter aus dem Widder in die Fische zurück. Vom 28. Oktober bis zum 20. Dezember wird er in die Fische bleiben, um dann wieder in den Widder zurückkehren. Er bleibt im Widder bis zum 16. Mai 2023 und wechselt dann in den Stier. Seine zweimonatige Rückkehr in die Fische lässt vermuten, dass es hier noch etwas nachzuholen gibt. Mit Jupiter In den Fischen wird die Suche nach einem tieferen Sinn im Leben aktiviert. Besonders begünstigt sind jetzt alle möglichen esoterischen und spirituellen Aktivitäten, wie Meditation, Yoga, alternative Therapien und Heilweisen u.a. Die Fische als das letzte Zeichen im Tierkreis haben damit zu tun, das kleine Ich im großen Ganzen aufgehen zu lassen. Mit Jupiter in den Fischen wird unser Potential zur Selbst-Auflösung gefördert. Damit wird es uns leichter möglich, höhere Stadien des Bewusstseins zu erfahren. Dazu sollten wir die nächsten Wochen unbedingt nutzen.

Merkur wechselt in den Skorpion 29.10.2022

Am 29. Oktober wechselt Merkur aus der Waage in den Skorpion. Im Skorpion ist Merkur hervorragend dazu in der Lage, alle möglichen Prozesse und Probleme zu analysieren. Merkur kann hier in große Tiefen vorstoßen. In dieser allgemein kritischen Lage kann Merkur uns hier auf alle Unwägbarkeiten hinweisen, kann es dabei aber auch übertreiben und die Dinge negativer färben, als sie es dann tatsächlich sind. Wir sollten uns in der Kommunikation um Offenheit und Ehrlichkeit und in unseren Gedanken um eine positive Ausrichtung bemühen.

Mars wird rückläufig 30.10.2022

Am 30. Oktober wird Mars auf 25°37` im Zwilling rückläufig. Er bleibt dies bis zum 12. Januar 2023 und steht dann auf 8°07` im Zwilling. Den Stand wie zu Beginn seiner Rückläufigkeit erreicht Mars erst am 16. März 2023 wieder. Den Zwilling in Richtung Krebs wird Mars erst am 25. März 2023 verlassen, so dass er sich ca. 7 Monate im Zwilling aufhalten wird. Mars wird ca. alle 26 Monate rückläufig. Zuletzt war er am 10. September 2020 im Widder rückläufig gewesen.

Grundsätzlich kann man zur Rückläufigkeit des Mars noch folgendes sagen: Mars ist der Kriegsgott, der für Kraft, Durchsetzung, Aktivität, Mut, Initiative und Potenz steht. All diese Eigenschaften stehen uns in dieser Zeit nicht mehr direkt zur Verfügung. Es kann zu Widerständen und einwärts gerichteter Energie kommen. Der rückläufige Mars ist ein wenig so, wie wenn wir mit unserem Auto rückwärts fahren. Die Energie richtet sich mehr nach Innen. 

Mars steht auch für Aggression und Gewalt. Der rückläufige Mars kann sich in Gereiztheit und Ärger zeigen, die sich nicht unbedingt nach außen hin ohne Folgen für uns ableiten lassen, so kann es zu auto-aggressiven Tendenzen und damit psychosomatisch zu entzündlichen Prozessen kommen.

Mars steht auch für den Willen. Vielleicht wissen wir in der rückläufigen Phase nicht so genau, was wir wollen oder können unseren Willen nicht wie gewohnt durchsetzen. Beides kann zu Spannungen führen. Wie frei ist unser Wille eigentlich. In dieser Phase haben wir die große Chance zu erkennen, ob es mein Ego ist, was etwas will oder nicht will oder ob es sich das größere Ganze in mir zeigt und mir seinen „Willen“ offenbart.

Mars steht auch für den „Mann“, die männliche Energie und Sexualität. Möglicherweise kommen wir mit unserer verhinderten Männlichkeit in Kontakt. Welche Rolle spielt die Sexualität in meinem Leben? Und wie wichtig ist uns unsere Durchsetzung?

Im Zwilling kann sich Mars wie folgt zeigen: In diesem unruhigen, beweglichen und kommunikativen Zeichen nimmt Mars dessen Färbung an. Im Luftzeichen Zwilling „kämpft“ Mars mit der Sprache und der Schrift. Als Journalisten oder Schreiber von Blogs im Internet sollten wir jetzt mutig sein und unsere Form der Wahrheit verkünden. In Gesprächen kann es jetzt auch zu heftigen Auseinandersetzungen und Streit kommen. Mars fördert im Zwilling den Handel und kleinere Reisen. Im Zwilling sind die Dinge auch nicht so eindeutig und mit Mars kann es zu Entscheidungsschwierigkeiten kommen, weil uns vielleicht zwei gleichwertige Alternativen geboten werden. Diese hoffentlich fruchtbaren Auseinandersetzungen werden uns nun die nächsten Monate mit Mars im Zwilling begleiten.