Monatshoroskop April 2022

Fehlermeldung

  • Deprecated function: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in include_once() (line 20 of /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/file.phar.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (Zeile 394 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).

Die Daten:

01.04. Neumond  8.24Uhr  Sonne und Mond auf 11°31` im Widder

02.04. Sonne Konjunktion Chiron

02.04. Merkur Konjunktion Chiron

03.04. Merkur Konjunktion Sonne

05.04. Mars Konjunktion Saturn

05.04. Venus wechselt in die Fische

10.04. Merkur Quadrat Pluto

11.04. Merkur wechselt in den Stier

12.04. Jupiter Konjunktion Neptun

13.04. Sonne Sextil Saturn

15.04. Lilith wechselt in den Krebs

15.04. Mars wechselt in die Fische

16.04. Vollmond  20.55Uhr  Sonne im Widder, Mond gegenüber auf 26°46` in der Waage

18.04. Merkur Konjunktion Uranus

18.04. Sonne Quadrat Pluto

20.04. Zeichenwechsel: Sonne im Stier

24.04. Merkur Quadrat Saturn

27.04. Venus Konjunktion Neptun

28.04. Merkur Trigon Pluto

29.04. Pluto wird rückläufig

29.04. Merkur wechselt in den Zwilling

30.04. Neumond -2-  22.28Uhr  Sonne und Mond auf 10°28` im Stier

30.04. Venus Konjunktion Jupiter

 

Die Deutung:

Im April 2022 erleben wir zweimal den Neumond. Am 1. April im Widder und am 30. April im Stier. Dazwischen ist der Vollmond in der Waage. Von den äußeren Planeten wird Pluto als erster rückläufig. Jupiter trifft in den Fischen auf Neptun, Merkur, Venus und Mars wechseln die Zeichen. Am 20. April beginnt dieses Jahr die Stier Zeit.

Konstellationen: 

Neumond am 01.04.2022

Am 1. April treffen sich Sonne und Mond im 12. Grad des Widder zum Neumond. Der Neumond steht in enger Konjunktion mit Chiron und Merkur. Jupiter und Neptun sind sich bis auf zwei Grad nahe gekommen (Konjunktion am 12. April), damit nimmt der Neumond diese einmalige Konjunktion dieser beiden großen Planeten vorweg. Mars, Saturn und Venus befinden sich innerhalb von sechs Grad im Wassermann. Drei unterschiedliche Energie-Ballungen kommen hier zusammen. Auch wenn Jupiter im Kontakt mit Neptun in den Fischen eine eher introvertierte und schwer zu erkennende Konstellation ist, so ist doch der Widder das Zeichen der Aktivität, des Tuns, des Umsetzen. Der Neumond im Widder stellt hier einen Initialpunkt dar, dessen Hemmung in Ängsten (Versagensängsten) und der Erfahrung alter Verwundungen und Schmerzen (Chiron) liegt. Wir sind größtenteils durch unser Gedächtnis geprägt. Und wenn wir Schmerzen und Wunden und negative Emotionen gespeichert haben, ist es nicht leicht, sich von diesen zu lösen oder diese zu übersteigen, um initiativ und durchsetzungsstark durchzustarten. Da gilt es alles zu tun, um wieder mehr ins Vertrauen, vor allem zu uns selbst, zu kommen. Genau da ist dann der „Treibstoff“, der es uns ermöglicht, Dinge umzusetzen oder ins Leben zu bringen.

Radix: 

Sonne Konjunktion Chiron 02.04.2022

Am 2. April steht die Sonne im Widder in Konjunktion mit Chiron. Im Widder geht es darum, unsere eigene Identität zu finden. Statt passiv zu leiden oder die Dinge hinzunehmen, gilt es nun, die Initiative zu ergreifen und im Sinne der Ganzheit und Heilung aktiv zu werden. In diesen Tagen können wir uns bewusst und aktiv um Heilung bemühen.

Merkur Konjunktion Chiron 02.04.2022

Am 2. April, am gleichen Tag wie die Sonne, steht Merkur im Widder in Konjunktion zu Chiron. Dieser kurzfristig wirksame Aspekt kann uns Hinweise zu Verletzungen und Wunden, aber auch deren möglicher Integration und Heilung liefern. Wir sollten aufpassen, dass wir andere vor allem mit dem Wort und der Schrift nicht vorsätzlich verletzen und sollten lernen, wenn wir selbst verletzt werden, es nicht persönlich zu nehmen.

Mars Konjunktion Saturn 05.04.2022

Am 5. April treffen sich Mars und Saturn zur Konjunktion im Wassermann. In dieser Zeit ist es nicht zu empfehlen, gegen innere oder äußere Widerstände anzugehen. Besser wäre es einen Weg darum herum zu finden. Andererseits können wir eine Menge bewältigen, wenn wir uns konzentrieren und disziplinieren. Das funktioniert aber nur dann, wenn wir innerlich dazu ja sagen. Der Wille, die Energie sollte im Sinn zunehmender Freiheit eingesetzt werden. Diese Freiheit, wie alles, beginnt in unserem Inneren. Hier können wir die Energie dieser Konjunktion am besten einsetzen.

Venus wechselt in die Fische 05.04.2022

Am 5. April wechselt Venus aus dem Wassermann in die Fische. Venus in den Fischen liebt Romantik, ist verträumt und idealistisch gestimmt. Alle „brotlosen“ Künste wie Theater, Musik und Kunst sind jetzt besonders beliebt. Auch wenn wir nicht besonders talentiert sein sollten, kann es uns gut tun, wenn wir uns in dieser Zeit kreativ mit diesen Künsten beschäftigen. Wir sollten allerdings nicht jedes Gefühl und jede romantische Regung für bare Münze nehmen und alles lieber nochmal genau prüfen bevor wir uns darauf einlassen. Diese Stellung können wir am besten nutzen, wenn wir unsere Gefühle auf das Göttliche richten, uns auf unsere Spiritualität einlassen. Venus kann in den Fischen unsere Sehsucht verstärken. Wir sollten sehr achtsam sein, worauf wir diese Sehsucht richten. Idealerweise erkennen wir die Sehsucht als die Suche nach Verbindung und Nicht-Getrennt-Heit. Der Weg zur Erfüllung unserer Sehsucht führt nur über unser Inneres. Innere Fülle führt zur äußerer Fülle.

Merkur Quadrat Pluto 10.04.2022

Am 10. April steht Merkur im Widder im Quadrat zu Pluto im Steinbock. Das Quadrat des Merkur zum Pluto lenkt die Gedanken in die Tiefe, zu Wandlung und Transformation. Wir können in diesen Tagen wichtige Erkenntnisse im Bereich unserer Grenzen, aber auch unserer Ängste machen. Wir sollten besonders achtsam in der Kommunikation sein, denn in diesen Tagen können wir andere Menschen mit bestimmten Bemerkungen treffen, was natürlich im Umkehrschluss auch für uns selbst gilt.

Merkur wechselt in den Stier 11.04.2022

Am 11. April wechselt Merkur aus dem Widder in den Stier. Im Stier wird das mit dem Merkur verbundene Denken sehr viel konkreter und dadurch mehr an die Wirklichkeit angepasst. Das bedeutet aber auch, dass das Denken langsamer, dafür aber gründlicher wird. Merkur im Stier kann durch Gedanken und Kommunikation besonders den kaufmännischen Bereich aktivieren. Auch alle Aspekte der Sicherheit können und sollten jetzt bedacht werden. Dies ist eine gute Stellung für Merkur, um unsere unruhigen und besorgten Gedanken zu beruhigen.

Jupiter Konjunktion Neptun 12.04.2022

Am 12. April treffen sich Jupiter und Neptun einmalig in den Fischen. Diese Konjunktion ist nicht leicht zu deuten, denn die Fische sind geheimnisvoll und tief. Jupiter und Neptun haben beide mit Sinnfindung (Jupiter) und Spiritualität (Neptun) zu tun. Es gilt einen Weg zu finden, der Philosophie (Jupiter) und feinstoffliche Wirklichkeit (Neptun) in Übereinstimmung bringt. Jupiter verstärkt alles, womit er zu tun hat. Da Neptun auch für das Meer/die Meere/Ozeane steht, kann es hier zu einem Steigen des Meeresspiegels, zu Überschwemmungen und extremen Wetterverhältnissen kommen. Auf der spirituellen Seite können wir die Verbindung dieser beiden großen Planeten nutzen, um mehr ins Vertrauen zu gehen. Sensible Menschen könnten noch sensibler werden, sensitive Menschen noch sensitiver. Der Zugang zur geistigen Welt ist in dieser Zeitphase leichter möglich. Diese Energie kann in gewisser Weise mit den rauhen Nächten verglichen werden. Alle feinstofflichen Aktivitäten wie Meditation, Yoga, Musik, Kunst, Theater, aber auch soziale Arbeit sind jetzt leichter zugänglich. Es kann sogar therapeutisch hilfreich und sinnvoll sein, sich mit dieser Form der geistigen Aktivität zu beschäftigen.

Sonne Sextil Saturn 13.04.2022

Am 13. April steht die Sonne im Widder im Sextil zu Saturn im Wassermann. Der Wunsch der Sonne nach Verwirklichung verbindet sich harmonisch mit Saturn, der vor allem die Pflicht, Verantwortung und Regeln in den Vordergrund stellt. Das Sextil ist ein schwach harmonischer Aspekt, der in diesem Fall die Elemente Feuer (Sonne) und Luft (Saturn) verbindet.

Lilith wechselt in den Krebs 15.04.2022

Am 15. April wechselt Lilith aus dem Zwilling in den Krebs. Lilith begibt sich ins emotionale Zeichen Krebs, daher werden emotionale Themen in dieser Zeit noch wichtiger oder sogar drängender werden. Insbesondere die Rolle der Frau in Familie und Gesellschaft kann jetzt deutlicher werden. Es gilt neue Familienmodelle, die es ja schon gibt, stärker zu fördern, so dass sich Frau und Mann gleichberechtigt um Kinder und Haushalt kümmern können, so dass die weiblichen Energien sich auch noch stärker in der Gesellschaft niederschlagen können. Das scheint mit in diesen Zeiten absolut nötig zu sein. Aber auch das alte Bild der Erfüllung in der idealen Familie, was uns in der Werbung immer noch gern vorgespielt wird, kann jetzt mit Lilith im Krebs kritisch hinterfragt werden.

Mars wechselt in die Fische 15.04.2022

Am 15. April wechselt Mars aus dem Wassermann in die Fische. Das letzte Mal war Mars am 13.Mai 2020 in die Fische gewechselt. Der Kriegsgott Mars passt mit seiner Energie nicht wirklich in das sanfte Wasserzeichen Fische. Wir können ihn nutzen, indem wir unsere Spiritualität aktiv leben. Hier empfehlen sich Yoga und Meditation. Mars setzt sich in den Fischen mehr auf sanfte Art und Weise durch („das weiche Wasser bricht den Stein“). Männer können in dieser Zeit auch ihre sensiblen und weichen Seiten entdecken. Es ist grundsätzlich eine gute Zeit für soziales Engagement, für Kunst, Musik und Kultur. Es ist dagegen keine gute Zeit, um sich gegen Widerstände „gewaltsam“ durchzusetzen.

Eine besondere Note bekommt der Eintritt von Mars in die Fische in diesem Jahr auch dadurch, dass sich neben Neptun (seit 2011) auch Jupiter hier aufhält.

Vollmond am 16.04.2022

Am 16. April stehen sich die Sonne im Widder und der Mond im 27. Grad zum Vollmond gegenüber. Der Höhepunkt des Sonne-Mond-Zyklus bringt die Themen der letzten zwei Wochen in den Fokus und beleuchtet diese. Der Vollmond findet im Quadrat zum Pluto im Steinbock statt. Jupiter steht in Konjunktion mit Neptun in den Fischen und Merkur in Konjunktion mit Uranus im Stier. Pluto könnte die Anteile betonen, die einer innovativen Entwicklung im Wege stehen. Die Verbindung von Jupiter und Neptun betont ja den positiven Effekt, den Vertrauen haben kann. Aber dem stehen Ängste, Glaubenssätze, Prägungen und Gewohnheiten (alles Pluto Entsprechungen) im Weg. Wenn ich nicht glaube, dass etwas funktionieren kann, dann wird es auch nicht funktionieren. Daher muss ich mich davon überzeugen, dass es funktionieren kann und das eliminieren, was dem im Weg steht. Dazu können wir die Kraft des Widder benutzen, sollten aber die Ideen und Belange anderer (Waage) miteinbeziehen.

Radix: 

Merkur Konjunktion Uranus 18.04.2022

Am 18. April steht Merkur im Stier in Konjunktion mit Uranus. In dieser kurzfristig wirksamen Kombination kommen gründliches überlegtes Denken (Merkur/Stier) und sprunghaftes intuitives Denken (Uranus) zusammen. Es ist gut möglich, dass wir in diesen Tagen einige gute, wenn nicht sogar brillante Ideen haben. Wir sollten nur am Boden bleiben und nicht abheben.

Sonne Quadrat Pluto 18.04.2022

Am 18. April steht die Sonne im Widder im Quadrat zu Pluto im Steinbock. Damit kann die Sonne Licht ins Dunkel bringen. In diesen Tagen sind Wandlung und Transformation möglich. Es geht darum, dass uns Ängste und innere Hemmnissen bewusst werden. Es kann zu Projektionen und Machtkämpfen kommen, aber auch zur Umwandlung alter Muster. Die Sonne aktiviert im Kontakt mit Pluto unsere Schattenthemen. Diese sind immer etwas Subjektives, wenn es auch kollektive Schattenthemen gibt, die in diesen Tagen auch deutlicher werden können. Diese Energie ist dieses Jahr durch den Vollmond schon einige Tage im Feld und erreicht an diesem Tag nochmal einen Höhepunkt.

Sonne wechselt in den Stier 20.04.2022

Am 20. April wechselt die Sonne in ihrer gedachten Bahn (Ekliptik) aus dem Widder in den Stier. Nach der feurigen Phase des Widders kommt mit dem Stier ein Erdzeichen an die Reihe. Beim Stier geht es um die Sicherung der vom Widder „eroberten“ Bereiche. Sicherheit, aber auch der Genuss des bislang Erreichten stehen beim Stier ganz oben. Die Stier Zeit ist die Zeit der Sinnlichkeit und der Freude an der Natur und ihren Erzeugnissen. Besonderer Wert wird dabei auf die materiellen und körperlichen Aspekte gelegt. Wohl dem, der die rechte Mitte zwischen Askese und Genuss, sowie zwischen Freigebigkeit und Absicherung hinbekommt.

Merkur Quadrat Saturn 24.04.2022

Am 24. April steht Merkur im Stier im Quadrat zu Saturn im Wassermann. Viele Missstände und Unvollkommenheiten werden uns jetzt bewusst oder wir werden von anderen darauf hingewiesen oder wir weisen andere darauf hin. Ein kritischer Blick oder bei Merkur eher ein kritischer Gedanke oder ein kritisches Gespräch kann hilfreich für uns sein, um zu erkennen, wo wir etwas verbessern können, aber das sollte nicht zur Kritik an der eigenen Person werden. Dabei geht es vor allem um das Thema Sicherheit. Zu viel Sicherheitsdenken kann uns aber auch blockieren und notwendige Veränderungen verhindern oder verlangsamen, was dann in der Folge wieder gegen die Sicherheit wirkt. Besonnenes Überlegen ist in diesen Tagen angesagt.

Venus Konjunktion Neptun 27.04.2022

Am 27. April steht Venus in Konjunktion mit Neptun in den Fischen. Im Kontakt mit Neptun (seit 2011 in seinem Zeichen, die Fische) spürt Venus (Beziehungen, Liebe, Werte) ihre Sehnsucht nach Erlösung, Verbundenheit und überirdischer Liebe noch viel stärker. Die Sensitivität und Sensibilität sind in diesen Tagen stark erhöht. Möglich sind aber auch Verschleierung, Verwirrung und Täuschung oder Sinngebung, Spiritualität und emotionale Vertiefung.

Merkur Trigon Pluto 28.04.2022

Am 28. April steht Merkur im Stier im Trigon zu Pluto im Steinbock. In diesen Tag geht das Denken in die Tiefe. Dabei können uns alte Schattenthemen, Glaubenssätze, Verdrängungen und auch Ängste bewusst werden. Wichtig wäre mit dieser Zeitqualität die Möglichkeit zu haben, tiefsinnige Gespräche zu führen. Das harmonische Trigon zum Pluto gibt uns die Möglichkeit, diese schwierigen Themen leichter anzugehen und anzunehmen als sonst.

Pluto wird rückläufig 29.04.2022

Am 29. April beginnt allmählich wieder die Phase der Rückläufigkeit. Den Anfang der langsam laufenden Planeten macht Pluto. Am 29. April wird Pluto auf 28°36` im Steinbock rückläufig. Er bleibt dies bis zum 8. Oktober 2022 und steht dann auf 26°07` im Steinbock. Den Stand wie zu Beginn seiner Rückläufigkeit erreicht Pluto erst am 29. Januar 2023 wieder. Die Phase der Rückläufigkeit des Pluto sollten wir nutzen, um herauszufinden, welche Wandlungen wir erlebt haben und ob wir diese Transformation aktiv mittragen oder nicht. In den Monaten seiner Rückläufigkeit können dazu noch Korrekturen vorgenommen werden.

Merkur wechselt in den Zwilling 29.04.2022

Am 29. April wechselt Merkur aus dem Stier in den Zwilling. Merkur ist damit in „seinem“ Zeichen. Ihm sind die Sternzeichen Zwillinge und Jungfrau zugeordnet. In den Zwillingen kann sich Merkur richtig ausleben. Handel, Journalistik, lernen, lehren, Informationen, kleine Reisen, Kontakte und Events erleben nun eine Hoch-Zeit. Allerdings ist damit auch eine Menge an Unruhe verbunden und wir müssen den Merkur eventuell etwas abbremsen, wenn wir nicht auf jeder Hochzeit tanzen wollen.

Neumond am 30.04.2022

Am 30. April treffen sich Sonne und Mond zum zweiten Neumond in diesem Monat im 11. Grad des Stier zum Neumond. Dieser Neumond ist eine partielle Sonnenfinsternis, die aber nin Deutschland nixcht sichbra sein wird. Der Neumond findet in der Nähe des Uranus und im Sextil zu Mars statt. Außerdem steht Venus (als Herrscherin im Stier) in den Fischen zwischen Neptun und Jupiter, den sie am gleichen Tag noch erreichen wird. Daher hat dieser Neumond nach vielen Wochen der Unruhe das Potential für etwas mehr Ruhe und Frieden, auch wenn die Konjunktion zum Uranus für Freiheit und innovativen Aufbruch steht. Dieser kann aber nur gelingen, wenn wir das nötige Vertrauen (Venus/Jupiter in den Fischen) entwickeln. Dieser Neumond hat außerdem ein großes spirituellen Potential, was wir unbedingt nutzen sollten, indem wir uns mit der Natur (Stier) verbinden und in unseren natürliche Rhythmus finden. Yoga, Meditation, Pujas u.a können in diesen Tagen eine ganz besonders tiefe Energie entwickeln.

Radix: 

Venus Konjunktion Jupiter 30.04.2022

Am 30. April trifft Venus in den Fischen nach Neptun (27.04.) auf Jupiter. Dieser meist sehr erfreuliche Transit kann es uns leichter machen, Sinnhaftigkeit und Spiritualität in unserem Leben zu finden und auch Begegnungen und Beziehungen zu anderen Menschen sind jetzt einfacher und befriedigender. Alle Liebesangelegenheiten können jetzt aktiv vorangebracht werden. Dieses sind gute Tage, um auf die Menschen zuzugehen, die unsere Zuneigung besitzen. Vielleicht sind aber auch unsere Erwartungen viel zu hoch, denn keine auch noch so intensive Liebesbeziehung kann uns erlösen oder befreien, aber Freude und Glück (wenn auch vergänglich) in unser Leben zaubern.