Monatshoroskop Januar 2021

Fehlermeldung

  • Deprecated function: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in include_once() (line 20 of /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/file.phar.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (Zeile 394 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).

Die Daten:

05.01. Merkur Konjunktion Pluto

06.01. Mars wechselt in den Stier

08.01. Merkur wechselt in den Wassermann

08.01. Venus wechselt in den Steinbock

09.01. Merkur Quadrat Mars

09.01. Venus Trigon Mars

10.01. Merkur Konjunktion Saturn

11.01. Merkur Konjunktion Jupiter

11.01. Jupiter Sextil Chiron

12.01. Merkur Quadrat Uranus

12.01. Venus Quadrat Chiron

13.01. Neumond  6.00Uhr  Sonne und Mond auf 23°13` im Steinbock

13.01. Mars Quadrat Saturn

14.01. Venus Trigon Uranus

14.01. Uranus wird direktläufig

14.01. Sonne Konjunktion Pluto

17.01. Jupiter Quadrat Uranus

19.01. Zeichenwechsel: Sonne im Wassermann

20.01. Mars Konjunktion Uranus

23.01. Mars Quadrat Jupiter

24.01. Sonne Konjunktion Saturn

26.01. Sonne Quadrat Uranus

28.01. Venus Konjunktion Pluto

28.01. Vollmond  20.16Uhr  Sonne im Wassermann, Mond genau gegenüber auf 9°06` im Löwen

29.01. Sonne Konjunktion Jupiter

30.01. Merkur wird rückläufig

01.02. Venus wechselt in den Wassermann

 

Die Deutung:

Mit dem Januar beginnt kalendarisch gesehen das neue Jahr. Die Planeten haben unabhängig vom menschlichen Kalender ihren eigenen Rhythmus. Der Januar 2021 bringt astrologisch einige Wechsel, den Neumond im Steinbock, den Wechsel der Sonne in den Wassermann und den Vollmond im Löwen. Ende des Monats wird Merkur rückläufig.

Konstellationen: 

Merkur Konjunktion Pluto 05.01.2021

Am 5. Januar steht Merkur im Steinbock in Konjunktion mit Pluto. An diesem Tag geht das Denken in die Tiefe. Dabei können uns alte Schattenthemen, Verdrängungen und auch Ängste bewusst werden. Wichtig wäre heute die Möglichkeit zu haben, ein tiefsinniges Gespräch zu führen. Wir sollten achtsam in der Kommunikation sein und wichtige Entscheidungen ein paar Tage verschieben.

Mars wechselt in den Stier 06.01.2021

Am 6. Januar wechselt Mars vom Widder in den Stier. Am 28. Juni 2020 war Mars in den Widder gewechselt und befand sich aufgrund seiner Rückläufigkeit bis zum 6. Januar in „seinem“ Zeichen. Hier verliert Mars ein wenig seine Bissigkeit. Im Stier kann Mars seine mehr praktischen Fähigkeiten zeigen. Besonders können davon das Handwerk, aber auch die Landwirtschaft profitieren. Im Stier können wir mit Mars auch aktiv an der Verstärkung unserer Sicherheit arbeiten. Im Stier stärkt Mars die Sinnlichkeit und so können in dieser Zeit Intimität und Erotik einen höheren Stellenwert erhalten. Im Januar wird Mars aus dem Stier Quadrate zu Saturn (am 13.01.) und Jupiter (am 23.01.) machen und in Konjunktion zu Uranus stehen (am 20.01.). Damit aktiviert Mars schon jetzt das Quadrat zwischen Saturn im Wassermann und Uranus im Stier, was uns noch das ganze Jahr beschäftigen wird.

Merkur wechselt in den Wassermann 08.01.2021

Am 8. Januar wechselt Merkur in den Wassermann. Da er dort am 30. Januar im 27. Grad rückläufig wird, bleibt Merkur bis zum 15. März im Wassermann und wechselt dann in die Fische. Im Wassermann kann Merkur sich geistig betätigen, an Theorien basteln und Erklärungen für das Unerklärliche suchen. Dabei sucht er Gleichgesinnte, mit denen er sich austauschen kann. Im Wassermann sind unser Denken und unsere Kommunikation individuell und frei von Beschränkungen. Merkur kann im Wassermann Ideen entwickeln, wie sich unsere Gesellschaft mit Saturn und Jupiter im Wassermann verändern könnte.

Venus wechselt in den Steinbock 08.01.2021

Am 8. Januar wechselt Venus vom Schützen in den Steinbock. Mit der Venus kommt ein grundlegend wohltuender Einfluss in das Saturnzeichen Steinbock. Es geht der Venus im Steinbock um den Erhalt und die Sicherung lieb gewonnener Menschen, Einsichten und Dinge. Venus ist im Steinbock sehr treu („Nibelungentreue“) und eher konservativ ausgerichtet. Mit ihrer Hilfe können wir in dieser Zeit Arbeiten erledigen, die Disziplin und Konzentration benötigen.

Merkur Quadrat Mars 09.01.2021

Am 9. Januar steht Merkur im Wassermann im Quadrat zu Mars im Stier. Die Sprache oder der Austausch kann in diesen Tagen etwas scharf werden, ist aber im Wassermann aber oft „aufklärend“ gemeint. Wir sollten darauf achten, dass andere Menschen die Dinge auch anders sehen können. Wir sollten uns darum bemühen, weder uns selbst noch andere in Worten und Gedanken zu verletzen und dennoch bei „unserer“ Wahrheit zu bleiben.

Venus Trigon Mars 09.01.2021

Am 9. Januar steht Venus im Steinbock im Trigon zu Mars im Stier. In diesen Tagen verstehen sich die beiden Beziehungsplaneten gut. Das Trigon ist ein stark harmonischer Aspekt und lässt einerseits auf ein gutes Verständnis zwischen „weiblich“ und „männlich“ schliessen. Außerdem kann jetzt aktiv etwas für die eigene Sicherheit oder zumindest das Gefühl der Sicherheit zu tun. Intuition und Handlungsbereitschaft sollten dabei Hand in Hand gehen.

Merkur Konjunktion Saturn 10.01.2021

Am 10. Januar steht Merkur im Wassermann in Konjunktion mit Saturn. Saturn war erst Ende Dezember in den Wassermann gewechselt und wird jetzt dort vom Merkur aktiviert. Viele Missstände, Ungerechtigkeiten, Verschleierungen und Unvollkommenheiten werden uns jetzt bewusst oder wir werden von anderen darauf hingewiesen oder wir weisen andere darauf hin. Ein kritischer Blick oder bei Merkur eher ein kritischer Gedanke oder ein kritisches Gespräch kann hilfreich für uns sein, um zu erkennen, wo wir etwas verbessern können, aber das sollte nicht zur Kritik an der eigenen Person werden.

Jupiter Sextil Chiron 11.01.2021

Am 11. Januar steht Jupiter im Wassermann im Sextil zu Chiron im Widder. Dieser förderliche Aspekt kann ein großes Potential zur Heilung, zur Bewusstwerdung und zur Erkenntnis anzeigen.

Merkur Quadrat Uranus 12.01.2021

Am 12. Januar steht Merkur im Wassermann im Quadrat zu Uranus im Stier. Merkur macht aus dem Wassermann diesen kurzfristigen Aspekt zum Uranus als dem Herrscher im Wassermann. Es ist gut möglich, dass wir in diesen Tagen einige gute, wenn nicht sogar brillante Ideen haben. Wir sollten nur am Boden bleiben und nicht abheben. Es gilt vorsichtig zu sein, wenn bestimmte Ideen aufblitzen, nicht jede davon sollte sofort umgesetzt werden.

Venus Quadrat Chiron 12.01.2021

Am 12. Januar steht Venus im Steinbock im Quadrat zu Chiron im Widder. Beide Stellungen haben einen starken Willen. So kann es in diesen Tagen zu Auseinandersetzungen und Machtfragen auch und gerade in Beziehungen kommen. Möglicherweise erleben wir es, dass wir in unserem Selbstwert verletzt werden. Dadurch können auch alte Prägungen mit angesprochen sein. Darin liegt dann auch das Potential dieses Aspektes, denn durch ein bewusst werden alter verletzender Muster können wir dieses ändern und damit Heilung bewirken.

Neumond am 13.01.2021

Am 13. Januar treffen sich Sonne und Mond im 24. Grad des Steinbocks zum Neumond. Dieser Neumond findet fast gradgenau auf dem Pluto statt, hat damit auch eine Skorpion Färbung. Mars steht am gleichen Tag im Quadrat zu Saturn. Merkur befindet sich in Konjunktion zu Jupiter und im Quadrat zu Uranus. Es ist eine hoch explosive Mischung. Es geht um Verantwortung (Steinbock), um Macht (Pluto) und um das Ringen um Wahrheit. Der Neumond im Steinbock erinnert uns an unsere Selbstverantwortung. Es ist aber schwierig ruhig zu bleiben, wenn es so viel scheinbare Ungerechtigkeit in der Welt gibt. Es fühlt sich vielleicht blockiert an und man weiß gar nicht, was man tun soll. Möglicherweise ist es in diesen Tagen am besten, wenn wir unsere Energie mehr nach Innen lenken und zumindest den Sinnspruch beachten: Erst besinn ich es, dann beginn ich es. Pluto kann uns zum Neumond in die Tiefen unserer Psyche führen. Dort begegnen wir Schattenanteilen, Ängste, alten Glaubensmustern. Dieses gilt es zu erkennen und die Energie aufzubringen, diese „alten“ Energien aktiv umzuwandeln, also Licht ins Dunkle zu bringen. Dazu gehört vor allem der innere Entschluss, das auch tun zu wollen. Dann kann der Prozess der Transformation beginnen. Dieser ist nicht nur heilsam für uns, sondern auch für die Welt.

Radix: 

Mars Quadrat Saturn 13.01.2021

Am 13. Januar steht Mars im Stier im Quadrat zum Saturn im Wassermann. Dieser Aspekt ist am Tag des Neumondes im Steinbock exakt und verbindet sich mit diesem. An diesem Tage wird nicht alles so funktionieren, wie wir das gewohnt sind oder wie wir uns das wünschen. Saturn prüft die Vorhaben des Mars ganz genau und finden sich dort Ungenauigkeiten oder Unstimmigkeiten, dann wird Saturn die Energie des Mars zumindest bremsen. Mit diesem Transit ist Genauigkeit gefordert, auch wenn dadurch manches langsamer als gewünscht vorangeht. Statt Blockade sind jetzt geschickte Mittel und beharrliches Bemühen gefordert. Dieses bringt dann auch gute Ergebnisse.

Venus Trigon Uranus 14.01.2021

Am 14. Januar steht Venus im Steinbock im Trigon zu Uranus im Stier. Das harmonische Trigon zwischen Venus und Uranus deutet darauf hin, dass es hier um eine gute Verbindung von Treue, Verbindlichkeit und Beständigkeit auf der einen Seite und Freiheit und Unabhängigkeit auf er anderen Seite gehen wird.

Uranus wird direktläufig 14.01.2021

Am 14. Januar wird Uranus auf 6°43` im Stier wieder direktläufig. Er war am 15. August auf 10°42` im Stier rückläufig geworden. Den Stand wie zu Beginn seiner Rückläufigkeit erreicht Uranus erst im Mai 2021 wieder. Wir haben in der Phase der Rückläufigkeit des Uranus die Möglichkeit gehabt zu überprüfen, ob die Veränderungen in den letzen Monaten zu mehr Freiraum geführt haben, oder ob wir uns dagegen verwehrt haben. In der jetzt wieder direkten Phase des Uranus können wir dann die notwendigen Korrekturen vornehmen. Da sich auch Jupiter und Saturn im vom Uranus beherrschten Zeichen Wassermann befinden, stehen die Zeichen jetzt auf Erneuerung, Innovation, Integration neuer Technik und individueller Freiheit. All dies ist nicht selbstverständlich, sondern muss erarbeitet und eventuell auch gegen Widerstände durchgesetzt werden. das gilt für uns als Individuen genauso wie für uns als Teil der Gesellschaft.

Sonne Konjunktion Pluto 14.01.2021

Am 14. Januar steht die Sonne im Steinbock in Konjunktion mit Pluto. Seit 2008 bewegt sich Pluto langsam durch den Steinbock. Jedes Jahr gibt es einen Tag, an dem die Sonne im Steinbock auf Pluto trifft. Jetzt können Themen wie Macht, Ängste, innere Schatten und alte Glaubensvorstellungen deutlich werden, aber auch die Möglichkeit, diese zu transformieren. Auch dieser Aspekt gehört noch mit zum Neumond am 13. Januar.

 

Jupiter Quadrat Uranus 17.01.2021

Am 17. Januar steht Jupiter im Wassermann im Quadrat zu Uranus im Stier. Nur einmal kommt es zu diesem Aspekt. Jupiter steht für Fülle und den Sinn, den wir unserem Dasein geben. Uranus steht für Befreiung und Revolution. Jupiter symbolisiert auch die Gerechtigkeit. Der Aspekt zwischen Jupiter und Uranus steht für eine gerechtere Verteilung von knappen Ressourcen, für einen gleichwertigen Zugang aller zu Wasser, Nahrung, Medizin und Bildung. Dazu wird es nötig sein, sich neuen Ideen und Technologien gegenüber zu öffnen. Im Stier geht alles gemächlich seinen Gang auf natürliche Art und Weise. Uranus und Jupiter im Wassermann nehmen hier gehörig Fahrt auf und Computer, KI und innovative Software Lösungen werden eingesetzt werden müssen, um Fortschritt und Erhalt natürlicher Ressourcen in Balance zu bringen. Dieser Aspekt hat auch ein revolutionäres Potential.

Sonne wechselt in den Wassermann 19.01.2021

Am 19. Januar wechselt die Sonne vom Steinbock in den Wassermann, wo sie dieses Jahr auf Saturn und Jupiter treffen wird. Mit dem Wassermann erreichen wir im Jahresverlauf die Tiefe des Winters. Nichts stört jetzt die klare Ausrichtung des Geistes. Es geht in der Zeit des Wassermanns um Freiraum und Freiheit, wobei uns bewusst werden sollte, was in unserem Inneren und im Außen unsere freie Entfaltung stört. Wir suchen dabei nach Gleichgesinnten und bemühen uns um synenergetische Effekte. In dieser Zeit dürfen wir auch etwas „verrückt“ sein und aus der Norm fallen, wenn wir damit unsere einzigartige Individualität zum Ausdruck bringen.

Mars Konjunktion Uranus 20.01.2021

Am 20. Januar steht Mars im Stier in Konjunktion zu Uranus. Diese Konjunktion hat eine enorme Energie und Durchschlagskraft. Es gilt vorsichtig zu sein, dass wir nicht zu spontan Dinge tun oder entscheiden, die uns später dann reuen könnten. Wir können diese Energie zur Befreiung nutzen, sollten uns aber vor Übersprungshandlungen in acht nehmen. Vielleicht gelingt in technischer Hinsicht eine Art Durchbruch.

Mars Quadrat Jupiter 23.01.2021

Am 23. Januar steht Mars im Stier im Quadrat zu Jupiter im Wassermann. Grundsätzlich befeuert dieser Aspekt die Begeisterung und viele Aktivitäten können jetzt leichter gelingen. Idealerweise richten wir unsere Aktivität auch auf die Sinnhaftigkeit unseres Tuns aus. Allerdings kann aufgrund des Quadrates die Wahl der Umsetzung zu Widerständen führen. Mars kann im Stier sehr stur sein und muss eventuell davon überzeugt werden, dass es auch andere (neuere) Wege gibt, sein Ziel zu erreichen.

Sonne Konjunktion Saturn 24.01.2021

Am 24. Januar kommt es das erste Mal zur Konjunktion der Sonne mit Saturn im Zeichen Wassermann. Es geht um ein „Bewusst Werden“ unserer Verantwortung, unserer Aufgabe und dem Entschluss, sich auf Wesentliches zu besinnen. Möglicherweise sind „Freiheit“ und ihre Einschränkungen Themen in diesen Tagen. Auf jeden Fall ist diese Zeit gut geeignet, um lange aufgeschobene Arbeiten anzupacken.

Sonne Quadrat Uranus 26.01.2021

Am 26. Januar steht die Sonne im Wassermann im Quadrat zu Uranus im Stier. Diese Tage können unruhig sein, was daran liegt, dass Uranus für Veränderung und Befreiung steht. Oftmals widersetzen wir uns befreienden Impulsen, weil wir am Alten festhalten, was dann eine innere Unruhe auslösen kann. Im Stier geht es um Sicherheit, beim Uranus um das Loslösen von den Dingen, die sich überlebt haben. Diese Tage werden uns diese Energie deutlicher machen.

Venus Konjunktion Pluto 28.01.2021

Am 28. Januar steht Venus im Steinbock in Konjunktion mit Pluto. Die Verbindung von Venus und Pluto kann uns dunkle und oft unbewusste Bereiche in unserem Beziehungen deutlich machen. Venus steht aber auch für den Selbstwert. Welche Schattenanteile und Ängste gibt es in uns, die unseren Selbstwert von innen heraus schwächen. Eine sehr intensive Konstellation, die auch für Leidenschaft und tiefe Gefühle steht.

Vollmond am 28.01.2021

Am 28. Januar stehen sich die Sonne im Wassermann und der Mond im Löwen im 10. Grad zum Vollmond gegenüber. Die Sonne steht in exakter Konjunktion zum Jupiter, auch Saturn ist nicht weit entfernt und steht im Quadrat zu Mars Konjunktion Uranus. Außerdem steht Venus in Konjunktion mit Pluto im Steinbock. Damit bündelt dieser Vollmond einmal die Themen dieser Zeitphase. Es geht um den Gegensatz von Freiheit und Gebundenheit. Der Weg zu wahrer Freiheit und Fülle führt nur über den Weg, sich den Teilen in uns zuzuwenden, die nicht frei sind oder sich zumindest so fühlen. Das weist oftmals auf unsere Kindheit und die damit verbundenen Prägungen hin. Der Mond im Löwen hat einen starken Bezug zum inneren Kind. Wenn wir keine Freude, Fülle und Schaffenskraft in uns in Verbindung mit dem inneren Kind finden, dann wird es schwierig, dies im Außen zu kreieren. Jeder Mensch muss seinen Beitrag leisten und es braucht diesen individuellen Impuls und doch gilt es zusammenzuwirken, um synenergetische Effekte zu erzeugen. Die Tage um diesen Vollmond können dazu beitragen, dass wir uns intensiv mit diesen Themen auseinandersetzen.

Radix: 

Sonne Konjunktion Jupiter 29.01.2021

Am 29. Januar steht die Sonne in Konjunktion mit Jupiter im Wassermann. Nach der Begegnung mit Saturn am 24. und dem Quadrat zum Uranus am 26. trifft die Sonne nun auf Jupiter. Manchmal verspricht Jupiter mehr an Fülle, Glück und Möglichkeiten, als er dann halten kann. Das Potential und die Möglichkeiten dazu sind in diesen Tagen sicherlich gegeben, es gilt  nur, dass wir diese Chancen auch für uns nutzen. Unsere Bedürfnisse nach Freiheit, Freiraum, individueller Betätigung und Innovation sind in diesen Tagen stark erhöht.

Merkur wird rückläufig am 30.01.2021

Am 30. Januar wird Merkur zum ersten Mal 2021 auf 26°29` im Wassermann rückläufig. Er bleibt dies bis zum 21. Februar und steht dann auf 11°01` im Wassermann.  Es dauert bis zum 13. März, bis Merkur den Stand wieder erreicht hat, an dem er rückläufig geworden ist. Daher wird Merkur 2021 vom 8. Januar bis zum 15. März im Wassermann sein. Im Wassermann kann Merkur sich geistig betätigen, an Theorien basteln und Erklärungen für das Unerklärliche suchen. Dabei sucht er Gleichgesinnte, mit denen er sich austauschen kann. Im Wassermann sind unser Denken und unsere Kommunikation individuell und frei von Beschränkungen. Traditionell sollte man es in dieser Zeit vermeiden, wichtige Entscheidungen zu fällen, Verträge zu unterzeichnen oder größere Kaufvorhaben zu realisieren, denn oftmals liegen uns nicht alle Informationen vor. Aber über Wassermann-Themen wie Freiheit, Erneuerung, ungewöhnliche Wege gehen, innovativ denken und vieles mehr sollten wir reflektieren und uns austauschen.