Monatshoroskop November 2021

Fehlermeldung

  • Deprecated function: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in include_once() (line 20 of /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/file.phar.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (Zeile 394 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).

Die Daten:

01.11. Merkur Trigon Jupiter

02.11. Merkur Quadrat Pluto

04.11. Neumond  22.15Uhr  Sonne und Mond auf 12°40` im Skorpion

05.11. Sonne Opposition Uranus

05.11. Venus wechselt in den Steinbock

05.11. Merkur wechselt in den Skorpion

10.11. Merkur Konjunktion Mars

10.11. Merkur Quadrat Saturn

11.11. Mars Quadrat Saturn

12.11. Sonne Trigon Neptun

13.11. Mars Quinkunx Chiron

13.11. Merkur Opposition Uranus

15.11. Venus Quadrat Chiron

15.11. Sonne Quadrat Jupiter

16.11. Sonne Sextil Pluto

17.11. Mars Opposition Uranus

18.11. Merkur Trigon Neptun

19.11. Venus Trigon Uranus

19.11. Vollmond  9.57Uhr  Sonne im Skorpion, Mond gegenüber auf 27°14` im Stier

21.11. Merkur Quadrat Jupiter (Sextil Pluto)

22.11. Zeichenwechsel: Sonne im Schützen

24.11. Merkur wechselt in den Schützen

27.11. Saturn Sextil Chiron

29.11. Merkur Konjunktion Sonne

29.11. Mars Trigon Neptun

30.11. Merkur Trigon Chiron (Sextil Saturn)

30.11. Sonne Trigon Chiron

 

Die Deutung:

Im November 2021 erleben wir den Neumond im Skorpion, sowie den Wechsel von Venus in den Steinbock. Ein schneller Merkur wechselt erst in den Skorpion und nur 19 Tage später in den Schützen. Der Vollmond ist im Stier mit der Sonne im Skorpion, die zwei Tage später in den Schützen wechselt.

Konstellationen: 

Merkur Trigon Jupiter 01.11.2021

Am 1. November steht Merkur in der Waage im Trigon zu Jupiter im Wassermann. Diesen Aspekt wie auch das Quadrat zum Pluto einen Tag später macht Merkur in dieser Zeit schon das dritte Mal. Bereits am 4. Oktober und am 21. September stand der rückläufige Merkur in der Waage im Trigon zu Jupiter im Wassermann. Ähnliches gilt für das Quadrat zum Pluto (siehe 2. November). Nach seiner Vorläufigkeit am 18. Oktober steht Merkur nun am 1. November ein drittes Mal in der Waage im Trigon zu Jupiter.

Diese Konstellation lädt dazu ein, sich tiefer, auch emotional mit der Sinnfrage im Leben zu beschäftigen. Erkenntnisse und philosophische Erwägungen sind jetzt leichter möglich. Wir sollten auch die Bedürfnisse anderer mit in unsere Überlegungen miteinbeziehen.

Merkur Quadrat Pluto 02.11.2021

Am 2. November steht Merkur in der Waage im Quadrat zu Pluto im Steinbock. Dieser Aspekt lenkt die Gedanken in die Tiefe, zu Wandlung und Transformation. Wir können in diesen Tagen wichtige Erkenntnisse im Bereich unserer Grenzen, aber auch unserer Ängste machen. Es wird uns nicht immer gelingen, andere Menschen zu verstehen und ebenso wenig, uns ihnen immer verständlich zu machen. Es gilt darauf zu achten, negativen Gedanken möglichst wenig Raum zu geben. Es scheint aussichtsreicher zu sein, als eine Art von Forscher und nicht als Opfer auf diese Dinge und Energien zu blicken. Auch diesen Aspekt macht Merkur in dieser Zeit schon das dritte Mal. Am 1. Oktober stand der rückläufige Merkur in der Waage im Quadrat zu Pluto im Steinbock. Bereits am 22. September stand Merkur (noch vorläufig) in der Waage im Quadrat zu Pluto im Steinbock. Nach seiner Vorläufigkeit am 18. Oktober wird Merkur nun am 2. November ein drittes Mal aus der Waage im Quadrat zu Pluto stehen.

Neumond am 04.11.2021

Am 4. November treffen sich Sonne und Mond im 23. Grad des Skorpion zum Neumond. Sonne und Mond stehen in genauer Opposition zum Uranus im Stier und im Quadrat zu Saturn im Wassermann. Der Neumond aktiviert damit das Quadrat zwischen Saturn und Uranus, welches am am 24. Dezember 2021 das dritte Mal exakt werden wird. Ganz grundsätzlich führt uns der Neumond im Skorpion tief in unsere unbewussten Bereiche hinein. Hier können wir mit Ängsten, Zwängen und alten Glaubensvorstellungen konfrontiert werden. Wir sollten uns von all den Vorstellungen, Prägungen und Kontakten trennen, die uns im Alten halten und die nicht mehr dem entsprechen, was wir erkannt haben. Nicht jede Anstrengung wird 100prozentig gelingen, wir sollten aber auch die Möglichkeiten zur Kommunikation und zum Austausch nutzen. Dadurch können wir gute Impulse und Erkenntnisse bekommen, aber auch anderen weiterhelfen. In dieser Zeit gilt es auch Bilanz zu ziehen und zu erkennen, was wir aus der vergangenen Zeit gelernt haben und wie sich das auf unsere Beziehungen ausgewirkt hat.

In den Tagen darauf werden auch Merkur und Mars aus dem Skorpion heraus jeweils Aspekte zu Saturn und Uranus machen. Daher liegt mit dem Neumond im Skorpion jetzt der Fokus auf der Auseinandersetzung von Saturn und Uranus, wo es darum geht, wie viel Erneuerung und wie viel Sicherheit und Bewahrung des Altbewährten wir individuell und kollektiv brauchen und wie wir diese Dinge umsetzen können. Das kann ein zähes Ringen sein, uns aber auch die Möglichkeit geben, Altes hinter uns zu lassen und mehr Freiraum für unsere individuelle Lebensgestaltung zu erringen.

Radix: 

Merkur wechselt in den Skorpion 05.11.2021

Am 5. November wechselt Merkur aus der Waage in den Skorpion. Im Skorpion ist Merkur hervorragend dazu in der Lage, alle möglichen Prozesse und Probleme zu analysieren. Merkur kann hier in große Tiefen vorstoßen. In dieser allgemein kritischen Lage kann Merkur uns hier auf alle Unwägbarkeiten hinweisen, kann es dabei aber auch übertreiben und die Dinge negativer färben, als sie es dann tatsächlich sind. Wir sollten uns in der Kommunikation um Offenheit und Ehrlichkeit und in unseren Gedanken um eine positive Ausrichtung bemühen. Merkur läuft nach seiner Rückläufigkeit in der Waage (27.09. bis 18.10.) weiterhin der Sonne hinterher. Er wird die Sonne am 29. November im Schützen eingeholt haben.

Venus wechselt in den Steinbock 05.11.2021

Am 5. November wechselt Venus aus dem Schützen in den Steinbock. Mit der Venus kommt ein grundlegend wohltuender Einfluss in das Saturnzeichen Steinbock. Es geht der Venus im Steinbock um den Erhalt und die Sicherung lieb gewonnener Menschen, Einsichten und Dinge. Venus ist im Steinbock sehr treu („Nibelungentreue“) und eher konservativ ausgerichtet. Mit ihrer Hilfe können wir in dieser Zeit Arbeiten erledigen, die Disziplin und Konzentration benötigen.

Sonne Opposition Uranus 05.11.2021

Am 5. November steht die Sonne kurz nach dem Neumond in Opposition zu Uranus im Stier. Diese Tage können unruhig sein, was daran liegt, dass Uranus für Veränderung und Befreiung steht. Oftmals widersetzen wir uns befreienden Impulsen, weil wir am Alten festhalten, was dann eine innere Unruhe auslösen kann. Im Stier geht es um Sicherheit, beim Uranus um das Loslösen von den Dingen, die sich überlebt haben. Diese Tage werden uns diese Energie deutlicher machen. Das Quadrat zum Saturn hat die Sonne bereits am 30. Oktober gemacht. Nach dem Neumond vom 4. November aktiviert die Sonne nun das Quadrat von Uranus und Saturn.

Merkur Quadrat Saturn 10.11.2021

Am 10. November steht Merkur im Skorpion im Quadrat zu Saturn im Wassermann. Viele Missstände und Unvollkommenheiten werden uns jetzt bewusst oder wir werden von anderen darauf hingewiesen oder wir weisen andere darauf hin. Ein kritischer Blick oder bei Merkur eher ein kritischer Gedanke oder ein kritisches Gespräch kann hilfreich für uns sein, um zu erkennen, wo wir etwas verbessern können, aber das sollte nicht zur Kritik an der eigenen Person werden.

 

Merkur Konjunktion Mars 10.11.2021

Am 10. November treffen sich Merkur und Mars im Skorpion. Beide Planeten werden kurz danach jeweils ins Quadrat zu Saturn und danach in Opposition zu Uranus laufen. Am 10. Oktober stand der rückläufige Merkur in der Waage in Konjunktion mit Mars. Bereits am 19. August trafen sich der direktläufige Merkur und Mars zur Konjunktion in der Jungfrau. Merkur war dann vorgelaufen und in die Waage gewechselt, wo er rückläufig wurde. Mars wechselte auch in die Waage und am 10. Oktober trafen sich beide in der Waage. Jetzt kommt es zur dritten Konjunktion in kurzer Zeit im Skorpion. In dieser Verbindung von Merkur und Mars ist das Denkvermögen erhöht und es kann ebenso gut konkret geplant werden. Die Gedanken sollten in eine sinnvolle Richtung gelenkt werden. Wichtig ist es, die Impulse des Mars konstruktiv umzusetzen und sich nicht dazu verleiten lassen, uns unheilsam anderen gegenüber in Sprache und Schrift zu äußern. Im Skorpion gilt es besonders achtsam zu sein, Tatkraft und Gedankenkraft nicht im unheilsamen Sinn zu verwenden, sondern diese Energie auf Wandlung und Überwindung dieser Impulse nach außen und nach innen zu nutzen. Beide Planeten stehen im Quadrat zu Saturn und in Opposition zu Uranus.

Mars Quadrat Saturn 11.11.2021

Am 11. November steht Mars im Skorpion im Quadrat zu Saturn im Wassermann. An diesem Tage wird nicht alles so funktionieren, wie wir das gewohnt sind oder wie wir uns das wünschen. Saturn prüft die Vorhaben des Mars ganz genau und finden sich dort Ungenauigkeiten oder Unstimmigkeiten, dann wird Saturn die Energie des Mars zumindest bremsen. Mit diesem Transit ist Genauigkeit gefordert, auch wenn dadurch manches langsamer als gewünscht vorangeht. Statt Blockade sind jetzt geschickte Mittel und beharrliches Bemühen gefordert. Dieses bringt dann auch gute Ergebnisse. Je stärker wir gegen die Wand drücken, um so stärker drückt die Wand zurück. Es gilt nicht in den Widerstand zu gehen, sondern geschickte Mittel zu finden oder ein wenig abzuwarten und sich in Geduld zu üben.

Sonne Trigon Neptun 12.11.2021

Am 12. November steht die Sonne im Skorpion im Trigon zu Neptun in den Fischen. Dieser harmonische Aspekt von Sonne zu Neptun in den Wasserzeichen Skorpion und Fische macht es leichter, spirituell in die Tiefe zu gehen. Aber auch die Bearbeitung von Süchten oder Engagement in sozialen Arbeit und in Kunst und Musik ist jetzt aktiviert. Dieser Aspekt hat in diesen Tagen einen gewissen Erholungswert.

Merkur Opposition Uranus 13.11.2021

Am 13. November steht Merkur im Skorpion in Opposition zu Uranus im Stier. Am 10. November stand Merkur im Quadrat zu Saturn. Mit diesem Aspekt zu Uranus verbindet Merkur („Übertragung des Lichts“) Saturn und Uranus und aktiviert die damit verbundenen Themen. In dieser Opposition kommen tiefgründiges und analytisches Denken (Merkur/Skorpion) und sprunghaftes intuitives Denken (Uranus) zusammen. Es ist gut möglich, dass wir in diesen Tagen einige gute, wenn nicht sogar brillante Ideen haben. Wir sollten nur am Boden bleiben und nicht abheben. Es gilt vorsichtig zu sein, wenn bestimmte Ideen aufblitzen, nicht jede davon sollte sofort umgesetzt werden.

Mars Quinkunx Chiron 13.11.2021

Am 13. November steht Mars im Skorpion im Quinkunx zu Chiron im Widder. Chiron spielt beim Quadrat von Saturn und Uranus auch eine Rolle. Chiron hat hier durchaus einen harmonisierenden Einfluss, denn er steht im Sextil zum Saturn und im Trigon zu Uranus. Mars aktiviert an diesem Tag Chiron durch den Quinkunx Aspekt. Dabei geht es um ein aktives Bemühen um Heilung, um Ganzheit, auch wenn das bedeutet, sich die erlittenen Verletzungen und Wunden bewusst anzusehen. Hierin liegt ein möglicher Schlüssel zur tieferen Erkenntnis.

Venus Quadrat Chiron 15.11.2021

Am 15. November steht Venus im Steinbock im Quadrat zu Chiron im Widder. Beide Stellungen haben ihre eigenen Vorstellungen und wollen diese gerne behaupten. So kann es in diesen Tagen zu Auseinandersetzungen und Machtfragen auch und gerade in Beziehungen kommen. Möglicherweise erleben wir es, dass wir in unserem Selbstwert verletzt werden. Dadurch können auch alte Prägungen mit angesprochen sein. Darin liegt dann auch das Potential dieses Aspektes, denn durch ein bewusst werden alter verletzender Muster können wir dieses ändern und damit Heilung bewirken.

Sonne Quadrat Jupiter 15.11.2021

Am 15. November steht die Sonne im Skorpion im Quadrat zu Jupiter im Wassermann und einen Tag später im Sextil zu Pluto, damit verbindet die Sonne Jupiter und Pluto (Übertragung des Lichts). Kontakte zwischen Sonne und Jupiter stehen grundsätzlich für Wachstum, für Zuversicht und Sinnhaftigkeit. Hier gilt es emotionale Bedürfnisse und Wachstumschancen und Freiraum miteinander abzuwägen.

Sonne Sextil Pluto 16.11.2021

Am 16. November steht die Sonne im Skorpion im Sextil zu Pluto im Steinbock. Dieser schwach harmonische Aspekt der Sonne zum Pluto kann etwas Licht ins Dunkel bringen. An diesem Tag sind Wandlung und Transformation leichter möglich. Es geht darum, dass uns Ängste und innere Hemmnissen bewusst werden. Es kann zu Projektionen und Machtkämpfen kommen, aber auch zur Umwandlung alter Muster. In diesen Tagen stehen alle Themen rund um den Bereich Sicherheit im Fokus. Wo finden wir Sicherheit und wo ist diese für uns gefährdet? Mit der Kraft der Sonne können wir hier selber aktiv werden.

Mars Opposition Uranus 17.11.2021

Am 17. November steht Mars im Skorpion in Opposition zu Uranus im Stier. Nachdem Mars am 11. November das Quadrat zu Saturn gemacht hat, verbindet er innerhalb einer Woche Saturn und Uranus und bringt einen kräftigen Energieschub in diese Konstellation. Der Aspekt dieser beiden aktiven Planeten hat eine enorme Energie und Durchschlagskraft. Es gilt vorsichtig zu sein, dass wir nicht zu spontan Dinge tun oder entscheiden, die uns später dann reuen könnten. Wir sollten diese starke Energie zur Befreiung nutzen, sollten uns aber vor Übersprungshandlungen in acht nehmen. Auch aus diesem Grund ist in diesen Tagen die Unfallneigung erhöht.

Merkur Trigon Neptun 18.11.2021

Am 18. November steht Merkur im Skorpion im Trigon zu Neptun in den Fischen. Diese harmonische Verbindung von Merkur und Neptun in den Wasserzeichen Skorpion und Neptun fördert die Intuition und die Sensibilität. Wir können die Erfahrung machen, dass diese Welt nicht nur kausal-rational funktioniert, sondern dass es auch andere Formen des Verstehens gibt. Kreativität und spiritueller Gedankenaustausch sind an diesem Tag aktiviert.

Vollmond am 19.11.2021

Am 19. November stehen sich die Sonne im Skorpion und der Mond im Stier im 27. Grad zum Vollmond gegenüber. Beim Vollmond im Stier geht es um Werte, um Sicherheit und um die Verteilung von knappen Ressourcen. Die gegenüberliegende Sonne im Skorpion symbolisiert dabei die Machtfrage. Wer die Macht hat, bestimmt auch wesentlich über die Werte und die Verteilung. Mars aktiviert im Skorpion das Quadrat von Saturn und Uranus, welches im Dezember das dritte Mal exakt wird. Dies ist eine explosive Mischung. Der Vollmond steht auch im harmonischen Aspekt zu Pluto (Sextil Sonne, Trigon Mond) und im Quadrat zu Jupiter. Es geht demnach auch um weltanschauliche Fragen und um Gerechtigkeit. Dieser Vollmond bündelt nochmal all diese brisanten Themen, die uns schon das ganze Jahr beschäftigen. Da auch Venus im Steinbock einige Aspekte macht (Sextil zu Mars, Trigon zu Uranus, Quadrat zu Chiron) werden sich diese Themen auch in unseren Beziehungen zeigen. Dort wird es dann auch um Themen wie Verantwortung, Sicherheit und Gerechtigkeit gehen. Wir sollten diese Tage und Konstellationen nutzen, uns aktiv aber nicht verkrampft um unsere Belange zu kümmern.

Radix: 

Venus Trigon Uranus 19.11.2021

Am 19. November steht Venus im Steinbock im Trigon zu Uranus im Stier. Das harmonische Trigon zwischen Venus und Uranus deutet darauf hin, dass es hier um eine gute Verbindung von Treue, Verbindlichkeit und Beständigkeit auf der einen Seite und Freiheit und Unabhängigkeit auf er anderen Seite gehen wird. Eventuell sind neue Erkenntnisse oder Innovationen in vielen Bereichen möglich. Dies ist auch ein guter Tag, um etwas Schwung in unsere Partnerschaft zu bringen.

Merkur Quadrat Jupiter 21.11.2021

Am 21. November steht Merkur im Skorpion erst im Quadrat zu Jupiter und dann im Sextil zu Pluto und verbindet damit Jupiter und Pluto. Die dadurch angesprochenen Themen haben mit der Sinnsuche (Jupiter/Pluto - die Suche nach Gott) zu tun. Es gilt, tiefere Erkenntnisse zu sammeln und größere Zusammenhänge zu erkennen. Wo stehen wir uns selber, vor allem durch die Art wie wir denken, und möglicher Fülle im Weg? Können wir unser Denken verändern (wandeln, transformieren)?

Sonne wechselt in den Schützen 22.11.2021

Am 22. November wechselt die Sonne aus dem Skorpion in den Schützen. Damit beginnt auch astrologisch die Vorweihnachtszeit, was sich darin zeigt, dass die Tage bis zur Wintersonnenwende immer kürzer werden. Es ist astrologisch gesehen die Zeitphase der Sinngebung. Es kann sehr sinnvoll sein, sich in den wichtigen Fragen unseres Lebens auch nach innen hin zu orientieren. Das gilt im Besonderen für dieses aussergewöhnliche Jahr. Dem Schützen geht es vor allem um Wissen und Erkenntnisse, die im besten Fall zu einer vertieften Selbsterkenntnis führen. Der Schütze ist ein Feuerzeichen und hat viel Energie. Der enorme Bewegungsdrang des Schützen kann sich im Außen in Reisen, Sport und anderen Aktivitäten zeigen oder sich nach innen richten. Es liegt auch mit in unserer Hand, wo wir diese Energie einsetzen wollen.

Merkur wechselt in den Schützen 24.11.2021

Am 24. November wechselt Merkur vom Skorpion in den Schützen. Im Schützen beschäftigt sich Merkur mit dem Sinn des Lebens, mit Philosophie und Geschichte. In Gedanken und Kommunikation sind wir offener und aufgeschlossen, sollten aber auch die Grenzen des Denkens erkennen. Im Schützen kann Merkur Erkenntnisse sammeln, philosophieren und große Dinge planen. Die Kommunikation ist lebhaft und bezieht sich gern auf übergreifende Themen.

Saturn Sextil Chiron 27.11.2021

Am 27. November wird das Sextil zwischen Saturn im Wassermann und Chiron im Widder erneut exakt. Bereits am 9. Februar  und am 24. Juni stand Saturn im Wassermann im Sextil zu Chiron im Widder.  Dieser förderliche Aspekt steht für das Potential von konkreten Heilungsmöglichkeiten, wenn wir die richtigen Schlüsse ziehen und diese dann konsequent umsetzen. Eventuell erleben wir in dieser Zeit auch neue Heilungsmöglichkeiten oder Fortschritte in der Medizin.

Merkur Konjunktion Sonne 29.11.2021

Am 29. November treffen sich Merkur und Sonne im Schützen. Merkur war am 27. September in der Waage rückläufig geworden. Am 9. Oktober trafen sich der rückläufige Merkur und die Sonne in der Waage. Merkur war am 18. Oktober wieder direktläufig geworden, am 5. November in den Skorpion und am 24. November in den Schützen gewechselt. Jetzt hat er die Sonne eingeholt, „überholt“ diese jetzt und wird von nun an der Sonne vorauslaufen. Diese Konjunktion verbindet Denken (Merkur) und Bewusstsein (Sonne). So kann unser Denken erhellt werden, aber unsere Gedanken können auch unser Bewusstsein einfärben. An diesem Tag können wir die Funktionen des Merkur in Reinkultur beobachten, denn die Sonne „beleuchtet“ Merkur.

Mars Trigon Neptun 29.11.2021

Am 29. November steht Mars im Skorpion im Trigon zu Neptun in den Fischen. Dieser vom Wasser Element bestimmte Aspekt hat sein größtes Potential in der Inneren Arbeit (Meditation) und in allen Bereichen der Kreativität (Musik, Kunst, Schauspiel…). Neptun weist immer auch auf den überpersönlichen Bereich hin. Daher sollten wir diesen Aspekt nutzen, nicht nur an uns selbst zu denken, sondern uns selbstlos um die Nöte anderer zu kümmern. Anderen uneigennützig etwas Gutes tun bringt positives Karma und oftmals zusätzlich ein gutes inneres Gefühl.

Merkur Trigon Chiron 30.11.2021

Am 30. November steht Merkur im Schützen erst im Trigon zu Chiron im Widder und dann im Sextil zu Saturn im Wassermann und verbindet damit diese beiden Planeten. Dieser harmonische Aspekt fördert Erkenntnisse und Gespräche, die alte Verletzungen betreffen und der Heilung dieser dienen können. Möglicherweise kommt es zu Schlüssel-Erkenntnissen, was heißt, dass uns plötzlich etwas klar wird oder wir eine blitzartige Erkenntnis haben. Im Kontakt mit Saturn können wir diese Erkenntnisse auch konkret umsetzen.

Sonne Trigon Chiron 30.11.2021

Am 30. November steht die Sonne im Schützen im Trigon zu Chiron im Widder. Im Widder geht es für Chiron darum, unsere eigene Identität zu finden. Statt passiv zu leiden oder die Dinge hinzunehmen, gilt es nun, die Initiative zu ergreifen und im Sinne der Ganzheit und Heilung aktiv zu werden. In diesen Tagen können wir uns bewusst und aktiv um Heilung bemühen.