Horoskop März 2012

Das aktuelle Monatshoroskop für alle Sternzeichen. Hier finden sie kein übliches Tageshoroskop für ihr Sternzeichen. Diese speziellen Aussagen sind eher wie ein verläßlicher Wetterbericht. Ein genaues Horoskop bekommen sie beim Astrologen. 

 

Die Daten:

02.03. Merkur wechselt in den Widder

05.03. Venus wechselt in den Stier

08.03. Vollmond  10.40h   Sonne in den Fischen, der Mond gegenüber auf 18°13` in der Jungfrau

12.03. Merkur wird auf 6°49` im Widder rückläufig

13.03. Jupiter Trigon Pluto

20.03. Zeichenwechsel: Sonne im Widder

22.03. Neumond  15.37h    Sonne und Mond auf 2°22`im Widder

23.03. Merkur verlässt rückläufig den Widder in Richtung Fische

 

Die Deutung:

Der März 2012 bringt uns einen rückläufigen Merkur, der nicht genau weiß, wo er hin will und den ersehnten Beginn des Frühlings. 

 
Konstellationen: 

Merkur wechselt in den Widder 02.03.2012

Am 2. März wechselt Merkur von den Fischen in den Widder. Hier wird er am 12. März rückläufig und wird am 23. März wieder in die Fische zurückkehren. So ist sein Besuch im Widder nur kurzfristig. Vielleicht geht es jetzt darum, eine schnelle Entscheidung zu fällen oder einige Dinge rasant zu kommunizieren oder zu durchdenken.

Einen ausführlichen Bericht gibt es in meinem Blog unter: http://astrobum.wordpress.com/2012/03/01/merkur-wechselt-in-das-sternzeichen-widder/

Venus wechselt in den Stier 05.03.2012

Am 5. März wechselt Venus vom Widder in den Stier. Hier kann sie ihre sinnliche Gelüste voll ausleben. Wir können es uns so richtig gut gehen lassen. Diese Stellung ist auch dafür geeignet, sich um Geld, Besitz und Wertpapiere zu kümmern.

Vollmond März 2012

Am 8. März stehen sich die Sonne in den Fischen und der Mond in der Jungfrau zum Vollmond gegenüber. Der Vollmond aktiviert die in uns und in der Gesellschaft schwelenden Themen und Spannungen und bringt sie in die Sichtbarkeit. Dicht beim Mond in der Jungfrau steht der rückläufige Mars, so dass auch verdeckte oder unterdrückte Aggressionen und Frustrationen über nicht funktionierende Projekte und Beziehungen mit in diesen Vollmond eingehen. Für uns gilt es, einen Kompromiss zwischen Glauben und Spiritualität auf der einen Seite und Ratio und Wissenschaft auf der anderen Seite zu finden.

Radix: 

Merkur rückläufig 12.03.2012

Am 12. März wird Merkur auf 7 Grad im Widder rückläufig. Es bleibt dies bis zum 4. April. Dann steht er auf 24 Grad in den Fischen. Erst am 23. April hat er den Stand wie zu Beginn seiner Rückläufigkeit erreicht. In dieser Phase sollten wir vorsichtig sein, was wichtige Entscheidungen, Unterschriften unter Verträge und größere Kaufvorhaben anbelangt.

Jupiter Trigon Pluto 13.03.2012

Am 13. März steht Jupiter im Stier im Trigon zu Pluto im Steinbock. Einerseits wirkt dieser Aspekt entspannend, weil das Trigon des Jupiter Sinn in die Umwälzungen (Pluto) der letzten Monate bringt. Andererseits lädt Jupiter Pluto damit auch auf, so dass dieser noch mehr Energie und Macht hat.

 

Sonne wechselt in den Widder 20.03.2012

Am 20. März wechselt die Sonne von den Fischen in den Widder. In diesem Moment (Tagundnachtgleiche zum Frühling) sind Tag und Nacht genau gleich lang. Von jetzt an werden die Tage länger als die Nächte und es ist der Frühlingsbeginn. In den Tagen mit der Sonne im Widder können wir uns durchsetzen, unsere Interessen vertreten und überall dort aktiv werden, wo es Not tut. Dieses ist eine unter Umständen spannungsreiche Zeit, die wir nutzen sollten, um unsere Kräfte zu nutzen.

 

Neumond März 2012

Am 22. März treffen sich Sonne und Mond Anfang Widder zum Neumond. Der Neumond steht in Konjunktion mit Uranus und mit dem rückläufigen Merkur. Damit kann dieser Neumond etwas ganz Neues ansprechen. Dieses Neue, Unerwartete kann sich im Außen zeigen, kann aber auch in uns sein. Grundsätzlich geht es um Freiheit von Zwängen und Fesseln und wir müssen aufpassen, dass uns unsere Gedanken dabei keinen Strich durch die Rechnung machen. Parallel steht der rückläufige Mars in Opposition zu Chiron, was Wunden und Verletzungen anzeigen kann. Dabei steht die männliche Energie im Vordergrund. Ihr Einsatz oder auch das Fehlen desselben kann zu Verletzungen führen oder bereits geführt haben. In dieser Erkenntnis steckt das Potential zur Heilung.

 
Radix: 

Merkur wechselt rückläufig in die Fische 23.03.2012

Am 23. März verlässt der rückläufige Merkur den Widder und tritt noch einmal in die Fische ein. Es kann darum gehen, das Ungleichgewicht von Glauben und Wissen zu beleuchten. Vielleicht ist eine rationale Sichtweise nicht immer der beste Weg, um das Leben zu bewältigen.