Horoskop Dezember 2011

Die Daten:

07.12. Jupiter Sextil Chiron

10.12. Uranus direktläufig

10.12. Vollmond  15.36Uhr  Sonne im Schützen, Mond in den Zwillingen auf 18°11`

14.12. Merkur direktläufig

20.12. Venus wechselt in den Wassermann

22.12. Zeichenwechsel: Sonne im Steinbock

24.12. Neumond  19.06Uhr  Sonne und Mond auf 2°34` im Steinbock

25.12. Jupiter direktläufig 

 

Die Deutung:

Mit dem Dezember als dem letzten Monat des Jahres 2011 haben wir tatsächlich den Übergang in das Jahr 2012 geschafft. Bevor es jedoch soweit ist, bringt der Dezember einige interessante Konstellationen, die ich hier gerne besprechen möchte.

Lesetipp im Dezember:

 
Konstellationen: 

Jupiter Sextil Chiron 07.12.2011

Am 7. Dezember steht Jupiter im Stier im Sextil zum Chiron in den Fischen. Dieser förderliche Aspekt kann ein großes Potential zur Heilung, zur Bewusstwerdung und zur Erkenntnis anzeigen.

Uranus direktläufig 10.12.2011

Am 10. Dezember wird Uranus auf 0°39`im Widder wieder direktläufig. Uranus war am 10. Juli 2011 auf 4°34` im Widder rückläufig geworden und erreicht diesen Stand erst am 25. März 2012 wieder. Mit seiner Direktläufigkeit können von nun Wege zur Befreiung, neue Ideen und Revolutionen leichter gestaltet werden.

Vollmond Dezember 2011

Am 10. Dezember stehen sich die Sonne im Schützen und der Mond in den Zwillingen zum Vollmond gegenüber. Da sich der Vollmond auf der Mondknotenachse befindet, kommt es zu einer Finsternis. In diesem Fall eine totale Mondfinsternis. Finsternisse sind von großer Bedeutung in der Astrologie. Zusätzlich steht der Vollmond im Quadrat zum Mars. All die durch den Vollmond symbolisierten Gegensätze erhalten dadurch eine erhöhte Spannung. Es geht darum, Wissen in Erkenntnis zu verwandeln, sowie darum, die gemachten Erkenntnisse auf die richtige Art und Weise zu kommunizieren.

Radix: 

Merkur direktläufig 14.12.2011

Am 14. Dezember wird Merkur wieder direktläufig. Die Rückläufigkeit begann am 24. November (siehe dort). Von nun an können wir wieder unbesorgter wichtige Entscheidungen treffen, Verträge unterzeichnen und größere Kaufvorhaben realisieren.

Venus wechselt in den Wassermann 20.12.2011

Am 20. Dezember wechselt Venus in den Wassermann. Hier kann Venus ihren Freiheitsdrang und ihre Impulse zur Individualität leben. Venus im Wassermann fördert ungewöhnliche Hobbys und Interessen. Liebe und Beziehungen können jetzt auch in ungewöhnlichen Formen gelebt werden.

Sonne wechselt in den Steinbock 22.12.2011

Am 22. Dezember wechselt die Sonne in den Steinbock. Es ist die Zeit der Wintersonnenwende und damit der Beginn des kalendarischen Winters. Von nun an werden die Tage allmählich wieder länger, auch wenn wir das in dieser Phase kaum bemerken. Es ist an der Zeit, sich auf das Wesentliche zu besinnen und die Dinge in unserem Leben voranzubringen, die wirklich wichtig sind.

Neumond Steinbock 2011

Am 24. Dezember treffen sich Sonne und Mond auf 2°34`im Steinbock zum Neumond. Im Steinbock geht es um die Umsetzung des als wesentlich erkannten. Mit dem Neumond am Anfang dieses Zeichens können wir eine Ahnung davon bekommen, was dieses Wesentliche für uns wirklich ist. Es geht dabei um nichts Geringeres als die Suche nach dem inneren Licht.

Radix: 

Jupiter direktläufig 25.12.2011

Am 25. Dezember wird Jupiter auf 0°22`im Stier wieder direktläufig. Er war am 30. August rückläufig geworden und fast 10 Grad im Stier zurückgelaufen. Diese Stellung erreicht er zwar erst am 18. März 2012 wieder, trotzdem können sich jetzt Prozesse, die mit Sinnfindung, Erweiterung und dem Umsetzen von Visionen und Möglichkeiten zu tun haben, leichter vorangetrieben werden. Die Suche nach unserer persönlichen Erfüllung geht uns nun etwas leichter von der Hand.