Vollmond am 30.12.2020

Fehlermeldung

  • Deprecated function: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in include_once() (line 20 of /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/file.phar.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Notice: Trying to access array offset on value of type int in element_children() (Zeile 6609 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).
  • Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (Zeile 394 von /is/htdocs/wp10924354_BREFQVTERO/www/giesow.de/htdocs/includes/common.inc).

Am 30. Dezember stehen sich die Sonne im Steinbock und der Mond im neunten Grad des Krebs zum Vollmond gegenüber. Der Vollmond beleuchtet die Ereignisse dieser Zeit. Es geht darum, die Grenzen und Möglichkeiten dieser neuen Zeitqualität mit Jupiter und Saturn im Wassermann abzuschätzen. Der Mond steht traditionell für das Volk, welches mit mit dem Mond im Krebs sehr emotional ist und Veränderungen fürchtet. Die Furcht ist aber subjektiv, da ein erwarteter Verlust an Sicherheit die Gefühle bestimmt. Machthaber und Volk, Arbeitgeber und Arbeitnehmer im Außen, Struktur und Empfindung im Inneren müssen einen Weg der Verständigung, der Verbindung suchen. Dabei geht es auch darum, die Menschen in die Entscheidungsprozesse mit einzubinden, so dass neben der Selbstverantwortung jeder einzelne den zukünftigen Kurs mitbestimmen kann. Das Trigon der Sonne (Sextil Mond) zur Konjunktion von Uranus und Lilith bedeutet, dass Innovationen und ungewöhnliche Methoden in diesen Prozessen genutzt werden sollten. Die besondere Position der Lilith gibt uns den Hinweis, jetzt mehr auf die Weisheit und Kraft der Frauen (des Weiblichen) zu setzen. Auch in uns gibt es diese Kräfte, egal welchen Geschlechts wir sind und es ist an der Zeit, diese Kräfte zu wecken und zu nutzen. Vielleicht müssen wir uns von alten Rollenbildern (Venus am südlichen Mondknoten) verabschieden, denn etwas Neues erfordert immer auch, das das Alte geht oder sich zumindest verändert. Dabei sollten wir auch Vertrauen entwickeln und unsere spirituellen Kräfte (Venus Quadrat Neptun) nutzen.

Radix: