Vollmond am 07. August 2017

Am 7. August stehen sich die Sonne im Löwen und der Mond im Wassermann im 16. Grad zum Vollmond gegenüber. Zum Vollmond steht der Mars im Löwen neben der Sonne und Jupiter steht im günstigen Aspekt zu Sonne und Mond. Dieser Vollmond hat damit zu tun, unsere schöpferischen Kräfte zu entdecken und sie möglichst gemeinsam mit anderen gleichgesinnten Menschen in die Wirklichkeit zu bringen. Eine wichtige Rolle spielt dabei der Glaube. Damit ist weniger der Glaube an eine höhere Macht gemeint, sondern der Glaube an uns selbst. Wenn wir an uns glauben, ohne uns dabei selbst zu überschätzen, und wenn dieser Glaube aus dem Herzen kommt, dann sollte es uns in diesem Tagen möglich sein, uns in unseren Taten selbst zu verwirklichen.

Radix: