Vollmond am 01.10.2020

Am 1. Oktober stehen sich die Sonne in der Waage und der Mond im zehnten Grad des Widder zum Vollmond gegenüber. In diesem Monat wird es zwei Vollmonde geben. Dieses ist der Vollmond mit der Sonne in der Waage, wo es vor allem darum geht zwischen den extremen Positionen zu vermitteln. Das gilt sowohl nach Außen wie auch nach Innen. Der Mond steht dicht neben Chiron, Mars ist rückläufig und macht aus dem Widder Quadrate auf Saturn und Pluto im Steinbock. Es gilt sich der Realität zum stellen und diese nicht zu beschönigen. Aber wie gehen wir damit um? Der Mond im Widder möchte handeln, die Sonne in der Waage verhandeln. Wichtig ist es, dass wir versuchen, auch immer wieder mit den Menschen oder Anteilen in uns in Kontakt und ins Gespräch zu kommen, die nicht unserer Meinung sind.

Radix: