Venus Zeichenwechsel und Rückläufigkeit Juli 2015

Am 19. Juli wechselt die Venus vom Löwen in die Jungfrau. In der Jungfrau richtet die Venus ihre Energie auf Heilung und Integration. Venus kann hier sehr kritisch sein und Probleme haben zu vertrauen und sich zu öffnen. Durch behutsames Spüren und Überprüfen kann sich dies immer mehr ändern.

In der Jungfrau wird Venus bereits am 25. Juli rückläufig, um am 31. Juli zurück in den Löwen zu wechseln. Vielleicht gibt es mit Venus im Löwen einiges nachzuholen. Kreativität, Spaß und die Freude am Leben zu empfinden und mit anderen zu teilen, sind nur einige Stichworte dazu.

Am 6. September wird Venus auf 14°23` im Löwen wieder direktläufig, um am 8. Oktober erneut in die Jungfrau zu wechseln. Venus wird demnach neun Wochen lang zwischen 15 Grad Löwe und 1 Jungfrau hin und her pendeln. In der Phase ihrer Rückläufigkeit beleuchtet die Venus Beziehungsthemen, aber auch alle Bereiche, die mit Werten zu tun haben. Wie ist unser Selbstwert, unser Selbstvertrauen? Inwieweit sind wir in der Hinsicht von der Meinung und Anerkennung durch andere Menschen abhängig? Wo gibt es bislang ungeklärte Konflikte in unseren Beziehungen?