Venus Opposition Neptun 18.10.2020

Am 18. Oktober steht Venus in der Jungfrau in Opposition zu Neptun in den Fischen. Dieser Aspekt spricht vor allem die Sehnsucht an. Jeder sehnt sich nach etwas. Mit der Venus zielt dieses Sehnen unter anderem auf Verbundenheit, auf Liebe und den Wunsch nach einem Partner. Es gilt dieses Gefühle wahrzunehmen, aber auch den darin verborgenen Aspekt der Sucht („ich möchte etwas haben“, „ich möchte etwas erleben“) zu erkennen. In Opposition zu Neptun kann Venus sich auch in Sehnsüchten und Illusionen verlieren. Am besten nutzen wir diesen Aspekt zur Meditation oder zum Gebet, um uns mit etwas Größerem zu verbinden. Wichtig ist immer eine positive Grundhaltung, die sich aus der Sinngebung ergibt.