Uranus wird rückläufig 07.08.2018

Am 7. August wird Uranus auf 2°33` im Stier rückläufig. Er bleibt dies bis zum 6. Januar 2019 und steht dann auf 28°36` im Widder. Den Stand wie zu Beginn seiner Rückläufigkeit erreicht Uranus erst am 4. Mai 2019 wieder. Im Lauf seiner Rückläufigkeit kehrt Uranus nochmal in den Widder zurück, bis er dann 2019 endgültig in den Stier wechseln wird. Wir haben in diesen Monaten die Möglichkeit zu überprüfen, ob die Veränderungen zu mehr Freiraum gesorgt haben, oder ob wir uns dagegen verwehrt haben. In der dann wieder direkten Phase des Uranus ab Januar 2019 können wir dann Korrekturen vornehmen.