Sonne wechselt in die Waage 23.09.2015

Am 23. September wechselt die Sonne von der Jungfrau in die Waage. Dies ist eine der vier wichtigsten Stationen im Jahr. Zur Tagundnachtgleichen im Herbst sind Tag und Nacht gleichlang. Von nun an werden die Nächte länger als die Tage. Damit liegt es nahe, dass wir uns mehr mit uns und den Menschen um uns herum beschäftigen. Beziehungen, Austausch, Kontakt und Kommunikation sind jetzt angesagt. Die Waage ist das Zeichen der Harmonie, der Ästhetik und der Schönheit und in den folgenden dreißig Tagen sollten wir uns darum bemühen, mehr davon in unser Leben und das der anderen zu bringen.