Neumond am 6. Mai 2016

Am 6. Mai treffen sich Sonne und Mond zum Neumond im 17. Grad des Stier. Neben Sonne und Mond befinden sich auch Venus und Merkur im Stier. Merkur, Mars, Jupiter und Saturn sind rückläufig, so dass sich die Energien mehr nach innen hin orientieren. Die Qualität des Erdzeichens Stier zeigt sich in der Verbundenheit zur Natur, zu allem Natürlichen, wozu auch die Sinnlichkeit und der Genuss gehören. Anstatt immer voran zu streben, sollten wir die introvertierte Energie des Neumondes nutzen, uns und unser Leben auch einmal zu geniessen und die Nöte und Sorgen hinter uns zu lassen.

Radix: