Neumond am 30. Oktober 2016

Am 30. Oktober treffen sich Sonne und Mond im 8. Grad des Skorpions zum Neumond. Nach der Konjunktion von Sonne und Mond in der Waage am 1. Oktober ist dies der zweite Neumond in diesem Monat. Der Neumond steht in Konjunktion mit Merkur und im Trigon zu Neptun. Kaum eine Konstellation reicht soweit in die Tiefe wie der Neumond im Skorpion. Hier können wir Informationen über tief liegende Gefühle und Glaubensvorstellungen erhalten. Nur wenn wir uns von Ängsten und falschen Vorstellungen lösen können, ist es uns möglich, unsere wahre Natur zu erkennen. Dazu ist ein Loslassen nötig. Dieser zweite Neumond im Oktober kann uns eine Vorstellung davon vermitteln, in welchen Bereichen in uns das Loslassen nötig ist, um zu einer Wandlung und Transformation zu gelangen.

Radix: