Neumond am 21.08.2017

Am 21. August treffen sich Sonne und Mond im 29. Grad des Löwen zum Neumond. Mit dem Neumond kommt es zu einer totalen Sonnenfinsternis (nicht in Europa sichtbar), die sich astrologisch an der Nähe des Neumondes zum Mondknoten im Löwen ablesen lässt. Eine kritische Note bekommt dieser kraftvolle Neumond durch den rückläufigen Merkur in der Jungfrau, was sich in einem kritischen oder sogar unzufriedenen Verstand zeigen kann. Die Venus im Krebs steuert eine starke Sensibilität dazu bei. Es gilt mit diesem Neumond im Löwen einen Weg zu unserer inneren Kraft zu finden. Dabei kann uns unser Herz leiten. Vielleicht erkennen wir in den Tagen um den Neumond, wie wir unsere Kraft selber blockieren und wie wir diese Blockade auflösen können.

Radix: