Neumond am 19.08.2020

Am 19. August treffen sich Sonne und Mond im 27. Grad des Löwen zum Neumond. Mit dem Neumond endet der alte und ein neuer Sonne-Mond-Zyklus beginnt. Der Neumond steht in Konjunktion mit Merkur und im Trigon zu Mars im Widder und verfügt damit über noch mehr Kraft als ohnehin schon im königlichen Zeichen Löwe. Da sich Mars im Quadrat zu Pluto und Saturn befindet, betont der Neumond die massiven Spannungen dieser Zeitperiode. Der Neumond im Löwen betont die Qualitäten des Herzens. In Verbindung zum Mars sollten wir uns darum bemühen, aus dem Herzen heraus zu handeln. Mitgefühl, Großzügigkeit und schöpferische Kreativität sind Qualitäten, die in dieser Zeit noch wertvoller sind als ohnehin schon.

Radix: