Mars wechselt in den Skorpion 03.01.2016

Am 3. Januar wechselt Mars von der Waage in den Skorpion. Nach dem alten Herrschersystem der Astrologie gehört Mars in den Widder und in den Skorpion. Heutzutage hat es eingebürgert, dass Pluto den Skorpion beherrscht. Nichtsdestotrotz kann Mars im Skorpion tiefe Machtkämpfe, Intrigen und heftige Leidenschaft anzeigen. Mit Mars im Skorpion ist aber auch das Potential gegeben, tiefe innere Wandlung (Transformation) aktiv zu betreiben und sich damit von Ängsten, Zwängen und alten Glaubenssätzen zu befreien.