Merkur allgemein

Hier möchte ich gern dem Merkur als einem der zwei inneren Planeten ein eigenes Kapitel widmen. Merkur ist bisher in der astrologischen Literatur nicht besonders oft aufgetaucht. Das liegt vielleicht daran, dass er so von der übermächtigen Sonne überstrahlt wird. 
Merkur gilt als neutral. Ihm ist der Götterbote Hermes zugeordnet. Dieser hat Zugang zu allen Ebenen. So kann auch Merkur Zugang finden, hat selber allerdings nur wenig eigenen Handlungsspielraum, sondern er ist darauf angewiesen, andere (Menschen oder Planeten) zu beeinflussen, so dass diese dann in seinem Sinne handeln.

Aus der Richtung der Sonne her betrachtet sind Merkur und Venus von der Erde aus gesehen die inneren Planeten. Beide lösen sich nicht weit von der Sonne. Merkur kann höchstens einen Abstand von 28 Grad von der Sonne erreichen. Er wird daher immer im gleichen Zeichen wie die Sonne stehen oder in einem benachbarten Zeichen (das Zeichen davor oder das danach). Im Jahresverlauf wird Merkur auch mehrfach für einige Wochen rückläufig.