Monatshoroskop August 2018

Die Daten:

02.08. Mars Quadrat Uranus

06.08. Lilith wechselt in den Wassermann

07.08. Venus wechselt in die Waage

07.08. Uranus wird rückläufig

11.08. Neumond  11.58Uhr  Sonne und Mond auf 19 Grad im Löwen

13.08. Mars wechselt zurück in den Steinbock

19.08. Merkur wird direktläufig

19.08. Jupiter Trigon Neptun

23.08. Zeichenwechsel: Sonne in der Jungfrau

26.08. Vollmond  13.56Uhr  Sonne in der Jungfrau, Mond gegenüber auf 3°12` in den Fischen

27.08. Mars wird direktläufig

 

Die Deutung:

Im August spielt Mars eine wichtige Rolle, da er rückläufig zurück in den Steinbock wechselt, wo er dann am Ende des Monats wieder direktläufig wird. Außerdem ist Neumond im Löwen und Vollmond in den Fischen.

Konstellationen: 

Mars Quadrat Uranus 02.08.2018

Am 2. August steht der rückläufige Mars im Wassermann im Quadrat zum Uranus im Stier. Dieser ein paar Tage wirksame Aspekt ist hoch explosiv und wir sollten im Straßenverkehr, bei gefährlichen Arbeiten und mit Elektrizität sehr vorsichtig sein. Es geht grundsätzlich um Freiheit und wie wir diese erreichen können. Die Natur des Quadrates deutet darauf hin, dass wir dabei auch über das Ziel hinausschiessen können und wir sollten uns darum bemühen die Ruhe zu bewahren und gut nachzudenken, bevor wir etwas tun, was wir hinterher bereuen könnten.

Lilith wechselt in den Wassermann 06.08.2018

Am 6. August wechselt Lilith vom Steinbock in den Wassermann. Themen wie freie Liebe, das Aufheben von Tabus, andere Formen der Partnerschaft und ein erhöhtes Selbstbewusstsein der weiblichen Kräfte könnten Folgen davon sein.

Venus wechselt in die Waage 07.08.2018

Am 7. August wechselt Venus von der Jungfrau in die Waage. In der Waage kann die Venus ihr Bedürfnis nach Schönheit, Ästhetik und Harmonie sehr gut ausleben. Venus in der Waage strebt nach Ausgleich vor allem in Beziehungen, ist dabei vielleicht etwas unbestimmt, nicht klar positioniert. Venus ist aber offen für neue Begegnungen und Beziehungen, eine Energie, die wir nutzen können, wenn wir das wollen.

Uranus wird rückläufig 07.08.2018

Am 7. August wird Uranus auf 2°33` im Stier rückläufig. Er bleibt dies bis zum 6. Januar 2019 und steht dann auf 28°36` im Widder. Den Stand wie zu Beginn seiner Rückläufigkeit erreicht Uranus erst am 4. Mai 2019 wieder. Im Lauf seiner Rückläufigkeit kehrt Uranus nochmal in den Widder zurück, bis er dann 2019 endgültig in den Stier wechseln wird. Wir haben in diesen Monaten die Möglichkeit zu überprüfen, ob die Veränderungen zu mehr Freiraum gesorgt haben, oder ob wir uns dagegen verwehrt haben. In der dann wieder direkten Phase des Uranus ab Januar 2019 können wir dann Korrekturen vornehmen.

Neumond am 11.08.2018

Am 11. August treffen sich Sonne und Mond im 19. Grad des Löwen zum Neumond. Merkur und Mars sind rückläufig und Venus aspektiert sowohl Saturn wie auch Chiron. Der Neumond im Löwen hat mit der Herz-Energie zu tun. Inwieweit haben wir Zugang zu unserem Herzen, können wir unsere Gedanken (Merkur), unsere Gefühle (Venus) und unsere Taten (Mars) in Übereinstimmung mit unseren Herz-Impulsen bringen. Dieser neue Zyklus bringt eine starke Kreativität und Ausdruckskraft mit sich. Wir sollten uns nicht von innerer oder äußerer Kritik und bestimmten Anfangsschwierigkeiten davon abbringen lassen, dieser inneren schöpferischen Kraft Ausdruck zu verleihen.

Radix: 

Mars wechselt zurück in den Steinbock 13.08.2018

Am 13. August bewegt sich der rückläufige Mars vom Wassermann in den Steinbock zurück. Dort wird er dann am 27. August wieder direktläufig werden, um Mitte September wieder in den Wassermann einzutreten. Die kurze Rückkehr des Mars in den Steinbock hat damit zu tun, dass Mars vielleicht die Disziplin und das Beharrungsvermögen des Steinbocks für seine zukünftigen Aufgaben noch braucht.

Merkur wird direktläufig 19.08.2018

Am 19. August wird Merkur auf 11°32` im Löwen wieder direktläufig. Er war am 26. Juli  auf 23°27` im Löwen rückläufig geworden. Es dauert bis zum 2. September 2018, bis Merkur den Stand wie zu Beginn seiner Rückläufigkeit wieder erreicht. Die Direkthäufigkeit des Merkur erlaubt es uns, wieder klarer zu denken und Entscheidungen zu fällen. Außerdem können jetzt wieder Verträge unbedenklicher unterzeichnet werden oder es können größere Kaufvorhaben realisiert werden. Hat uns die Rückläufigkeit des Merkur zu neuen oder vertieften Erkenntnisse verholfen?

Jupiter Trigon Neptun 19.08.2018

Am 19. August steht Jupiter im Skorpion im Trigon zu Neptun in den Fischen. Zuletzt stand Jupiter im Trigon zu Neptun am 25. Mai. Bereits am 3. Dezember standen diese beiden Planeten in dieser Konstellation zusammen. Die harmonische Verbindung der beiden beiden großen Planeten in den Wasserzeichen steht für einen möglichen Fluss der Gefühle. Spiritualität und Religion können in dieser Zeit sehr wichtig für uns sein.

Sonne wechselt in die Jungfrau 23.08.2018

Am 23. August wechselt die Sonne vom Löwen in die Jungfrau. Damit hat das letzte Drittel des Sommers begonnen. Jetzt gilt es Vorräte für den Herbst und Winter anzulegen. Wir können in dieser Zeit gut organisieren und unseren Alltag strukturieren. In der Zeit der Jungfrau sollte unsere Achtsamkeit verstärkt auf Ernährung, Gesundheit und einen bewussten Umgang mit unserem Alltag liegen. Die Jungfrau ist das Zeichen der Heilung, in der die Aspekte von Körper, Geist und Gewühl (Seele) gleichermaßen berücksichtigt werden sollten.

Vollmond am 26.08.2018

Am 26. August stehen sich die Sonne in der Jungfrau und der Mond in den Fischen zum Vollmond gegenüber. Venus in der Waage steht im Quadrat zu Pluto im Steinbock und Merkur im Löwen steht im Quadrat zu Jupiter im Skorpion. Dieser Vollmond steht im Zeichen der Heilung. Der Mond in den Fischen steht für Vertrauen und das grenzenlose Empfinden bzw. das Fehlen derselben. Die Sonne in der Jungfrau möchte aktiv die innere und äußere Ordnung herstellen. Wenn Körper, Geist und Seele in Harmonie (innere Ordnung) sind, dann können wir das als Gesundheit ansehen. Es geht in diesen Tagen um Vertrauen einerseits, aber auch um eigenverantwortliches Gestalten andererseits. Diese Aspekte können sich in unseren Beziehungen zeigen. Venus im Quadrat zu Pluto kann den Kampf um Kontrolle in der Liebe anzeigen. Mit der Entwicklung von Vertrauen (Mond in den Fischen) braucht es in der Liebe keine Kontrolle, sondern wir können loslassen und eine tiefe innere Wandlung erfahren.

Radix: 

Mars wird direktläufig 27.08.2018

Am 27. August wird Mars auf 28°37` im Steinbock direktläufig. Am 26. Juni war Mars auf 9°13` im Wassermann rückläufig geworden. Den Stand wie zu Beginn seiner Rückläufigkeit erreicht Mars erst am 8. Oktober 2018 wieder. Mars wird ungefähr alle zwei Jahre rückläufig. Dieses Jahr fand seine Rückläufigkeit vor allem im Wassermann statt. Rechnen wir ab dem Zeitpunkt, an dem Mars in den den Graden läuft, in denen er rückläufig wird bis zu dem Punkt, an dem er den Grad seiner Rückläufigkeit wieder erreicht, dann dauert diese Phase von Mitte Mai bis Anfang Oktober. Jetzt mit der Direktläufigkeit des Mars beginnt eine neue Phase, in der Mars bis zum 8. Oktober über die Grade laufen wird, die er bei seiner Rückläufigkeit schon durchlaufen hat. Nun gilt es aus den zuvor gemachten Fehlern zu lernen und das Gelernte anzuwenden. Allmählich kann die Energie des Mars wieder gradliniger eingesetzt werden.