Japan - das Erdbeben März 2011 - astrologisch untersucht

 

Japan - das große Erdbeben 2011 - astrologisch untersucht

 

Am 11. März 2011 hat ein verheerendes Erdbeben mit der Stärke 9.0 Japan heimgesucht. Der damit verbundene Tsunami hat die Küste im Nordosten Japans verwüstet. Die damit einhergehenden Brände haben am 12. März im Atomkraftwerk Fukushima für eine Explosion gesorgt. Damit muss mit einer nuklearen Katastrophe gerechnet werden.