Horoskop-Interpretation: Merkur

 

Merkur gehört neben Venus zu den inneren Planeten, die die Sonne innerhalb der Erdbahn umkreisen. Von der Erde aus gesehen entfernt sich Merkur deswegen auch nie weit von der Sonne. 

Im Horoskop kann Merkur sich höchstens 28 Grad von der Sonne entfernen, steht demnach entweder im gleichen Sternzeichen wie die Sonne, im Zeichen davor oder im Zeichen danach.

Merkur ist laut der griechischen Mythologie (Hermes) der Götterbote, der Zugang zu allen Ebenen hat. Merkur steht im Horoskop vor allem für den Verstand und für alle Bereiche der Kommunikation. In diesen Funktionen wird er im persönlichen Horoskop gedeutet. Damit können wir Aufschluss darüber bekommen, wie wir kommunizieren und wie unser Verstand angelegt ist.

Weitere Texte zum Merkur:

 

Obwohl Merkur einer der kleinsten Planeten ist und von der Sonne nach Belieben beherrscht wird, so hat er in unserer Zeit eine nahezu übermächtige Position eingenommen. Wir sprechen ja auch vom Informationszeitalter, was in Anbetracht von Millionen von Handys, dem allgegenwärtigen Internet und Computern in jeglicher Form durchaus angebracht ist. Merkur ist der Informationsplanet. So gesehen ist dies sein Zeitalter. 

Ein weiterer Punkt kommt noch hinzu. Das Denken hat in unserem Leben eine alles beherrschende Stellung eingenommen. Körperliche Empfindungen, Gefühle, Intuition und Sinneseindrücke müssen dahinter zurückstehen. Der Kopf, unser Intellekt, das Denken hat sich zum Herrscher in unserem Körper, Charakter und Leben aufgeschwungen. Und nicht immer ist der Kopf ein guter Ratgeber. In vielen Lebenssituationen wäre es viel angebrachter zu fühlen oder ganz schlicht zu sein. Das einfache Sein im Hier und Jetzt haben wir mehr oder weniger verlernt und unser Ego nutzt die Übermacht des Intellekts, um uns auf dieser Stufe zu halten. So kann unser Ego uns kontrollieren und damit seine eingebildete Existenz sichern. Leider sorgt dieser Mechanismus in der Regel dafür, dass wir unglücklich, unzufrieden und rastlos sind. 

Der Verstand ist nie in der Gegenwart, er springt wie ein Affe zwischen Vergangenheit und Zukunft hin und her und lässt uns kaum einmal zur Ruhe kommen. Es ist schon lange an der Zeit, dass wir unseren Verstand - wie es der Planet Merkur ja auch vorgibt - wieder auf seine angestammte Position bringen. Unser Leben sollte von unserem (spirituellen) Herzen bestimmt werden und das Sein sollte immer im Vordergrund stehen.

Lesen sie zur Ergänzung die oben angegeben Artikel, in denen Merkur auch in für das Horoskop relevanten Stellungen gedeutet wird.